Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Halb Deutschland lacht über Neuruppin
Lokales Ostprignitz-Ruppin Halb Deutschland lacht über Neuruppin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 19.05.2016
Margitta Lorenz beseitigt die Kreidezeichnungen ihrer Enkelin. Quelle: Andreas Vogel
Anzeige
Neuruppin

Im Neuruppiner Rathaus ist man um Schadensbegrenzung bemüht – und hat „nach erneuter Prüfung des Sachverhalts“ beschlossen, dass das Verfahren gegen Familie Lorenz eingestellt wird, teilte am Mittwoch Rathaussprecherin Michaela Ott mit. Zudem kündigte sie an, dass die Außendienstmitarbeiter der Stadt „nochmals“ sensibilisiert würden, „intensiver nach anderen Wegen zu suchen“, bevor ein Bußgeldverfahren eingeleitet wird.

Lesen Sie auch:

Medien stürzen sich auf Kreide-Posse

Viele Reaktionen auf Facebook auf die Kreide-Posse

Kind malt mit Kreide – Eltern sollen zahlen

Mutter will nachhaken

„Das ist schön“, freute sich Yvonne Lorenz. Für die Mutter von Maya-Juna, die auf der Spielstraße vor dem elterlichen Haus mit weißer, blauer und pinkfarbener Kreide die beanstandeten Parkbuchten gemalt hatte, ist die Angelegenheit damit aber noch nicht zu Ende. Die Rechtsanwaltsgehilfin will im Rathaus Akteneinsicht beantragen, um zu erfahren, ob ein Nachbar das Ordnungsamt wegen der Kreidezeichnungen alarmiert hat. Denn die Familie wohnt am Rande des einstigen Neuruppiner Flugplatzes. Das ist eine ruhige Ecke, in der sonst kaum mal eine Politesse der Stadt auftaucht.

Bürgermeister redet trotz Krankheit mit dem Ordnungsamt

Halb Deutschland lacht über das Neuruppiner Rathaus. Die Online-Ausgaben der großen deutschen Nachrichtenmagazine berichten ebenso über die Kreide-Posse wie viele deutsche Zeitungen und Radiosender. Nur vom Neuruppiner Bürgermeister Jens-Peter Golde (Pro Ruppin) war nichts zu hören. Er ist krank. Gleichwohl nahm Golde Kontakt zum Ordnungsamt auf. Immerhin hatte dieses den Wirbel ausgelöst – als es ein Bußgeldverfahren wegen „Verunreinigung“ einleitete, weil Maya-Juna Lorenz auf der Spielstraße mit Kreide Parkstreifen malte.

Viele Reaktionen in den sozialen Netzwerken

Viele Reaktionen gibt es weiterhin in den sozialen Netzwerken sowie in Leserbriefforen. Nur ein Beispiel: Bernd Heller aus Arnstadt ist „tief erschüttert“ über das Vorgehen der Behörde. Der Thüringer fragt sich, welche ethisch-moralische Haltung eigentlich im Ordnungsamt gegenüber Kindern herrscht.

Kreide-Flashmob in Neuruppin

Auf Facebook wird indes eifrig über mögliche Gegenaktionen diskutiert. Geplant ist für Donnerstag um 13 Uhr ein sogenannter Kreide-Flashmob. Unter dem Titel „Wir treiben es bunt“ könnten sich viele Neuruppiner scheinbar spontan vor dem Rathaus versammeln und die Fläche vor dem Gebäude mit farbiger Kreide bemalen.

Von Andreas Vogel

Ostprignitz-Ruppin Hauptausschuss lehnt Standortwechsel ab - Keine Bibliotheksfusion in Neustadt

Die vor Jahren entwickelte Idee, die öffentliche Bibliothek der Schule und die Gestütsbibliothek in Neustadt auf dem Gelände des Gestütes zusammenzulegen, ist offenbar vom Tisch. Am Dienstag sprach sich der Hauptausschuss des Amtes dagegen aus. Grund sind die Kosten und die Entfernung zur Schule.

22.05.2016
Ostprignitz-Ruppin Gaststätte von Lieferanten abgeschnitten - Neuer Ärger um Ortsdurchfahrt Dabergotz

Die seit gut einem Jahr dauernden Arbeiten an der Ortsdurchfahrt der B 167 in Dabergotz sorgen für neuen Ärger. Grund: Seit einigen Tagen kommen die Fahrzeuge, die die Gaststätte Paries im Ort beliefern, nicht an ihr Ziel. „Meine Nerven liegen blank“, sagte Wirtin Rosemarie Schofer beim Gemeinderat am Dienstagabend. Eigentlich sollte die Straße längst fertig sein.

21.05.2016

Ein Tagungshotel mitten im Grünen – diesen Traum hatte Peter Martin, als er die Köpernitzer Mühle mietete. Zu DDR-Zeiten diente das Objekt als Kinderferienlager, später als Ausbildungsstätte. Insofern wäre nach umfangreicher Restaurierung ein Hotel gut denkbar – die Behörden denken indes anders über Peter Martins Traum. Noch hat der das Handtuch aber nicht geworfen.

21.05.2016
Anzeige