Menü
Anmelden
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe

Heiligengrabe

Neben der Dauerausstellung im Kloster Stift zum Heiligengrabe steht jetzt eine Sonderschau offen. Sie ist der Familie von Saldern und ihrer Herrschaft Plattenburg-Wilsnack in der Zeit der Reformation gewidmet.

12:56 Uhr

Musik, Clownerie, Tanz, Spiele oder einfach nur gemütlich zusammen sitzen. Auf diesen Nenner kommt die 725-Jahrfeier am Wochenende in Blandikow. Die Generationen rückten zusammen und feierten ausgiebig.

17.06.2018

Das Kinder- und Sommerfest in Herzsprung gehört zu den festen Größen im Veranstaltungskalender. Von Jung bis Alt kamen wieder alle auf ihre Kosten. Und der singende Polizist löste sein Versprechen ein.

17.06.2018

196 Nachwuchsbrandschützer im Alter von zehn bis 18 Jahren aus dem gesamten Landkreis Ostprignitz-Ruppin erwarben die Jugendflamme I und II in Königsberg. Im Stationsbetrieb absolvierten sie am Sonnabend die Aufgaben.

17.06.2018

Mehr aus Heiligengrabe

Auf Antrag vergibt die Gemeinde Heiligengrabe jetzt jährlich 2000 Euro an Ortsteile, um dort kulturelle Angebote zu fördern. Bei Jubiläen gibt es einen Euro pro Jubeljahr. Das sorgte für Diskussionen.

01:15 Uhr

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Das Theaterstück „Der Kartoffelkrieg“ wird am 22. Juni auf einem Kartoffelacker in Wernikow aufgeführt. Für die Besucher gibt es dann Kartoffeln mit Quark und Kartoffelschnaps.

00:21 Uhr

Mit Spaß lernen und sich besser kennenlernen: Lehrer Frank Reese von der Waldring-Grundschule setzte an der Badestelle bei Königsberg ein besonderes Unterrichtskonzept um.

17.06.2018

Die bevorstehende Feier anlässlich der Ersterwähnung Blandikows vor 725 Jahren wurde am Mittwochabend in der Kirche eingeläutet. Historiker Wolfgang Dost und das musikalische Duo „Die 2 von Nebenan“ sorgten für eine vergnügliche Rückschau.

17.06.2018
Anzeige

Der Zusammenschluss der Wasserbetriebe in Heiligengrabe und Wittstock beschäftigte die Heiligengraber Gemeindevertreter. Dabei ging es um die Übertragung der Vermögenswerte von Heiligengrabe nach Wittstock.

16.06.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Die Gemeinde Heiligengrabe hat ein neues Kriterium für die Vergabe von Kita-Plätzen festgelegt. Das soll Gerechtigkeit schaffen. Doch ein anderes Problem ist noch nicht ausdiskutiert.

16.06.2018

Die Gruppe Shoshana spielte Klezmer-Musik in der Dorfkirche in Königsberg. Die Melodien kamen beim Publikum gut an.

15.06.2018

Blandikow feiert sein 725-jähriges Bestehen. An vier Tagen im Juni steht Interessantes und Unterhaltsames auf dem Programm. Das Festwochenende 16. und 17. Juni hält die meisten Überraschungen bereit.

14.06.2018

Erstmals fand in der kleinen Kapelle in Horst ein Konzert statt. Knapp 80 Gäste erlebten am Freitag einen festlichen Abend. Die Sanierung des Hauses ist fast geschafft. Nun wartet die nächste Aufgabe.

10.06.2018

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
Telefon: (03395) 7 62 10
wittstock@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige