Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 3° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe

Heiligengrabe

Bevor sich zeigt, ob Filmemacher Klaus Falk und Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann zehn Kilo in zehn Wochen abnehmen konnten, versuchte sich Klaus Falk noch im Volleyball. Bei den Jugendlichen der VSV machte er keine schlechte Figur.

22.03.2019

Nur zwei Minuten Film, dafür aber fast 1000 Bilder, die gestellt und fotografiert werden müssen. Wieviel Arbeit aber auch Spaß es macht, einen Trickfilm zu produzieren, erleben gerade acht Grundschüler in Blumenthal.

21.03.2019

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

21.03.2019

Schüler aus Heiligengrabe pflanzten am Donnerstag im Stiftswald Rotbuchen. Solche Aktionen haben Tradition. Ob es sie auch künftig geben wird, ist fraglich. Revierförster Helm kennt den Grund.

21.03.2019

Mehr aus Heiligengrabe

Bienen und andere bestäubende Insekten gibt es immer weniger. Deshalb will das Unternehmen Swiss Krono aus Heiligengrabe den Tieren eine zusätzliche Nahrungsquelle bieten. Vor dem Werk ist ein Areal mit Naturgehölzen entstanden, das nun erneuert wurde.

19.03.2019

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Der Fotowettbewerb „Tiere am Futterhaus“ für Kinder und Jugendliche in Wittstock und Heiligengrabe befindet sich auf Zielgeraden. Noch bis zum 31. März können Handyfotos eingereicht werden. Das Besondere: Die Gewinner und Platzierten werden ausgelost.

19.03.2019

Die Jugendfeuerwehr in Papenbruch gibt es seit einem halben Jahr. Die Kinder haben schon viel gelernt. Beim jüngsten Projekt geht es um Nistkästen. Aus einem bestimmten Grund sind sie nummeriert.

15.03.2019

1000 einzelne Bilder reihen sich zu einem zwei Minuten langen Animationsfilm. Grundschüler aus Heiligengrabe drehen eine Woche ihr erstes Werk. Bei „Zombies gegen Einhörner“ prallen Welten aufeinander. Die Lehrerin hatte eigentlich einen Film über die Verschmutzung der Meere geplant.

14.03.2019

Ein landwirtschaftlicher Weg von Wernikow nach Zaatzke ist jetzt auf knapp einem Kilometer Länge saniert worden. Möglich machte es das Bodenordnungsverfahren Wernikow.

13.03.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Seit mehr als zehn Jahren steht die marode Dorfstraße in Königsberg auf der Prioritätenliste der Gemeinde Heiligengrabe. Bis heute warten die Einwohner vergeblich auf Verbesserungen. Sie machten ihrem Ärger nun Luft.

13.03.2019

Die Gemeinde Heiligengrabe gehört zu den finanzkräftigsten Kommunen im Land Brandenburg. Das klingt gut, hat aber auch Schattenseiten. Kämmerin Heike Manke kennt sie.

11.03.2019

Die Mini-Bibliotheken in der Gemeinde Heiligengrabe sind ein Tauschmarkt für gebrauchte Bücher. Doch mitunter müssen die ausrangierten Telefonzellen mehr verkraften als sie können.

14.03.2019

Die MAZ hat den „gemeinsten Blitzer“ in den Landkreisen Prignitz und Ostprignitz-Ruppin gesucht – und ihn gefunden. Das Wahlergebnis war eindeutig. Wir verraten, wo er steht und wo sich die anderen fest installierten Blitzer befinden.

11.03.2019

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
Telefon: (03395) 7 62 10
wittstock@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin