Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Freies WLAN für die Dörbbtenne gefordert
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Freies WLAN für die Dörbbtenne gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 10.11.2018
Die DörbbTenne ist Blandikows Dorfgemeinschaftshaus. Quelle: Christamaria Ruch
Blandikow

Seit Mitte der 90er Jahre ist die „DörbbTenne“ in Blandikow Ort der Begegnung für die Dorfbewohner und Gäste. Hatte seinerzeit noch der gleichnamige Verein das Gebäude als Träger verwaltet, übernahm das nach dessen Auflösung vor einigen Jahren der Ortsbeirat.

Auf der Ortsbeiratssitzung am Dienstagabend betonte Balndikows Ortsvorsteher Robert Scholz noch einmal, dass das Gebäude öffentlich zugänglich für alle Dorfbewohner sei. Wer es für Privatfeiern mieten oder es zum Verweilen kostenlos nutzen wolle, müsse sich einfach nur an den Orstbeirat wenden.

Der Ortsbeirat möchte gerne freies W-LAN in der Tenne installieren lassen. Quelle: Christian Bark

Neben den Ortsbeiratssitzungen soll die Tenne auch sonst regelmäßig Begegnungsort für die Blandikower sein. „Wir hatten zuletzt beispielsweise eine Kaffeeklatsch in Leben gerufen, der alle vier bis sechs Wochen stattfand“, erklärte Robert Scholz. Unter dem Motto „Offene Tenne“ werde der seit kurzem fortgeführt.

Derzeit wird das Gebäude saniert. Laut Robert Scholz ist jüngst eine Saalwand hergerichtet worden. Neue Fenster und der Ausbau der Solaranlage stünden noch an.

Weihnachtsfeier am 12. Dezember geplant

Damit die Tenne auch für jüngeres Publikum attraktiver wird, soll das Gebäude noch mit einem Extra versehen werden. „Freies W-LAN wäre ein guter Ansatz“, schlug Ortsbeirätin Ellen Borck vor.

Das traf bei den anwesenden Dorfbewohnern auf Zustimmung. So ließen sich einige Veranstaltungen besser gestalten. „Dafür ist aber entsprechende Hardware und ein Anschluss nötig“, betonte Robert Scholz. Er wolle das Thema mit der Gemeindeverwaltung Heiligengrabe besprechen.

„Je lebendiger die Tenne ist, desto besser stehen die Chancen, dass weiter in die Sanierung investiert wird“, sagte Ellen Borck. Das nächste große Treffen in der Tenne wird voraussichtlich die Weihnachtsfeier sein. Für die ist bisher der 12. Dezember angesetzt. Ende Januar wollen die Blandikower dort ihre 725-Jahr-Feier auswerten.

Von Christian Bark

Seit Ende September wird der Autorasthof in Fretzdorf erweitert. Der neue Shop soll Ende Dezember fertig sein. danach beginnt der zweite Bauabschnitt am Restaurant – dort sollen 2019 auch zwei Fastfood-Ketten einziehen.

06.11.2018

Bei ihrer Kulturplanung für 2019 wollen die Wernikower auf Bewährtes aus 2018 zurückgreifen. Am Montagabend sprach der Ortsbeirat auf seiner Sitzung über mögliche Termine und Höhepunkte.

06.11.2018

Auf der 54. Kleintierausstellung in Blumenthal gaben sich Besucher und Züchter die Klinke in die Hand. Es wurden Preise vergeben und Tiere verkauft. Über 600 Hühner, Enten, Tauben und Kaninchen reisten an. Auch die jungen Züchte konnten Erfolge feiern.

04.11.2018