Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Kassiererin abgelenkt und Geld geklaut
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Kassiererin abgelenkt und Geld geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 13.09.2018
Trickdiebe griffen in die Kasse. Quelle: Daniel Karmann/dpa
Anzeige
Heiligengrabe

In einem Supermarkt in der Wittstocker Straße in Heiligengrabe standen am Mittwoch um 18.30 Uhr zwei Frauen und ein Mann an der Kasse. Die Kassiererin wurde beim Bezahlen in ein längeres Gespräch verwickelt und abgelenkt.

Plötzlich verließen die drei das Geschäft

Als sie weitere Mitarbeiter zur Unterstützung an die Kasse rief, verließen die drei das Geschäft. Nach Ladenschluss wurde der Inhalt der Kasse überprüft, es fehlten 350 Euro.

Um 20.45 Uhr erstattete eine Mitarbeiterin im Polizeirevier Strafanzeige wegen Diebstahls.

Von MAZ-online

Die Straße der Solidarität ist nun ein Stück weit besser befahrbar. Auch die Regenentwässerung wurde erneuert.

10.09.2018

Die Autofahrerin wich einem Tier auf der Straße zwischen Wernikow und Wulfersdorf aus, landete im Graben und wurde am Kopf verletzt.

09.09.2018

Viel Unterhaltung und Spaß am Samstag: In mehreren Dörfern wurde gefeiert. Überall ließen es sich die Besucher gutgehen. Auch das Wetter stimmte.

09.09.2018
Anzeige