Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Kindertag in Wittstock gefeiert

Großes Fest für kleine Leute Kindertag in Wittstock gefeiert

Die Stadt Wittstock lud am Mittwoch zu einem großen Kinder- und Familienfest auf den Bleichwall. Viele kleine und große Leute hatten dort jede Menge Spaß.

Voriger Artikel
Sänger Jared Levin zieht nach Wittstock
Nächster Artikel
Lkw fängt während der Fahrt Feuer

Der Wittstocker Bleichwall war gestern fest in Kinderhand. Dort wurde der Kinder- und Familientag gefeiert.

Quelle: Björn Wagener

Wittstock. Der Kindertag wurde am Mittwoch in Wittstock groß gefeiert. Der Bleichwall war buchstäblich in Kinderhand. Überall gab es Möglichkeiten zu basteln, zu spielen, zu malen und Spaß zu haben.

Wen zwischendurch Hunger plagte, der konnte sich mit Gegrilltem oder Kuchen versorgen. Die Fahrgeschäfte des Vergnügungsparks Alberti lockten mit allerhand Ständen und Karussells. Am Rande des Bleichwalls gab es einen Flohmarkt, auf dem Kinder Spielzeug und andere Kleinigkeiten anboten. Jugend- und Familieneinrichtungen nutzen die Gelegenheit, um sich kleinen und großen Besuchern vorzustellen. Schließlich war es ein Kinder- und Familientag. Moderiert wurde der bunte Nachmittag von Günter Lutz.

Das Ganze war der Auftakt für ein ereignisreiches Wochenende. Denn von Freitag bis Sonntag wird in Wittstock das Altstadtfest gefeiert. Einer Höhepunkt wird die Historische Ratssitzung sein, die am Freitag um 20 Uhr im großen Rathaussaal beginnt.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg