Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Kyritz: Stürmischer Applaus für die Sänger
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz: Stürmischer Applaus für die Sänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.01.2016
Lukas Sabionski, András Vermesy und Fernando Loher (v. l.) ernteten viel Beifall für ihren Auftritt. Quelle: André Reichel
Anzeige
Kyritz

Lukas Sabionski ist in seiner Heimatstadt Kyritz kein Unbekannter. Seit geraumer Zeit verzaubert er vielerorts ein breites Publikum am Klavier und als Countertenor sowie auf der Bühne bei den Knattermimen. Seine Zukunft sieht ­Lukas Sabionski im Operngesang. Um als Sänger mehr Bühnenerfahrung zu sammeln, gab der Kyritzer am Sonnabend als Countertenor ein Klassikkonzert im Saal von Bluhms Hotel.

Mit von der Partie war der aus Mexiko stammende Bariton Fernando Loher. Sabionski und Loher lernten sich vor einem Jahr bei der Lotte-Lehmann-Akademie für angehende Opernsänger in Perleberg kennen. András Vermesy aus Rumänien begeisterte das ­Publikum mit seinem Klavierspiel.

Unter dem breitgefächerten Motto „Oratorium, Oper, Lieder“ gaben die drei Künstler Werke von Händel, Schubert, Beethoven und Mozart wieder. Das begeisterte Publikum applaudierte langanhaltend und stürmisch – und auch um eine Zugabe kamen die Musiker nicht herum.

Von André Reichel

Die Show „Dance Master! Best of Irish Dance“ lockte mehr als 500 Besucher in die Dossehalle von Wusterhausen. Das Publikum wurde auf eine musikalische Reise quer durch die irische Tanz- und Musikgeschichte entführt. Für die Tänzer gab es am Schluss viel Applaus.

27.01.2016

Das Wetter spielte mit, also feierten die Holzhausener am Sonnabend ihr Eisfest auf dem zugefrorenen Gutsteich. Die Feier stieg gerade noch rechtzeitig bevor es wärmer wurde. Einige Besucher spielten ­sogar Eishockey.

27.01.2016

Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land bildet ab Februar Natur- und Landschaftsführer mit dem Schwerpunkt Kyritz-Ruppiner Heide aus. Interessenten könne sich bis zum 10. Februar für den Lehrgang bewerben.

27.01.2016
Anzeige