Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Kyritz
Flickenteppich auf dem Asphalt soll für knapp 1,8 Millionen Euro repariert werden

Die Kraftfahrer in der Region müssen sich ab diesem Jahr auf gleich mehrere umfangreiche Straßenbaustellen gefasst machen. Neben der kompletten B 5 entlang Kyritz sowie der B 167 durch Dabergotz bis zur Autobahn betrifft das auch den gesamten Abschnitt der Bundesstraße 167 zwischen Bückwitz und Wildberg.

  • Kommentare
mehr
Manfred Teske präsentierte in Berlitt Erkenntnisse über die Anfänge des Dorfes

Keinen gewöhnlichen Kaffee- und Kuchenvortrag erlebten die Gäste im Schloss Berlitt, als der seit Jahrzehnten in der Region bekannte ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger Manfred Teske über die Besiedlungsgeschichte von Berlitt sprach. Dabei wurde auch so mancher historische Fauxpas aufgedeckt.

  • Kommentare
mehr
Dreetzer Motocrosser beschließen Eintritt ihres Vereins in den ADAC

Von negativen Schlagzeilen allein lassen sich die Mitglieder des MC Dreetz nicht beeindrucken. Bei ihrer Jahreshauptversammlung beschlossen sie am Wochenende den Beitritt zum ADAC und zugleich die dazugehörige Satzungsänderung. Amtlich heißt der Verein somit nun „Motorsportclub Dreetz e. V. im ADAC“.

  • Kommentare
mehr
Nach der Polizeireform: Ordnungsämter in der Region ausgelastet wie nie zuvor

Seit der Polizeireform sind die Mitarbeiter der regionalen Ordnungsämter rund um Kyritz so ausgelastet wie nie zuvor. Ob illegale Müllberge, die Kontrolle der Hundehalter oder Falschparker vor Feuerwehrzufahrten - die Beamten haben alle Hände voll zu tun. Und selbst die schweren Fälle nehmen derzeit zu.

  • Kommentare
mehr
Kyritz baut weiter

Auch das Jahr 2014 wird für die Kyritzer ganz im Zeichen des Baugeschehens stehen. Größtes Bauvorhaben bleibt dabei die Fertigstellung der neuen Jäglitzbrücke in der Graf-von-der-Schulenburg-Straße. Auch die Außenanlagen der Goetheschule sowie die Kirchenmauer im Klostergarten stehen im Fokus der zuständigen Bauleiter.

  • Kommentare
mehr
Ernteschaden in Bückwitz befürchtet

Er gilt als der größte einheimische Wasservogel und gehört mit bis zu 14 Kilogramm Körpergewicht zu den schwersten flugfähigen Vögeln weltweit. Dem Landwirt Fritz Grützmacher aus Bückwitz sind die Höckerschwäne nun aber ein Dorn im Auge. Er fordert ihren Abschuss.

  • Kommentare
mehr
Kyritzer Kita-Neubau kommt im Netz nicht gut an

Nach der Präsentation des von einer Jury ausgewählten Siegerentwurfs für den Kita-Neubau in Kyritz hagelt es jetzt auf Facebook Spott ohne Ende. Selbst Bundestagsabgeordnete und Nachbarbürgermeister lästern über den Kyritzer Kita-Neubau.

mehr
Berliner Büro gewinnt ersten Preis des Wettbewerbs

Zehn Stunden haben sie getagt, dann stand die Entscheidung fest. Der Entwurf eines Berliner Architektenbüros hat den Wettbewerb für die neue Kita in Kyritz gewonnen. Ob er umgesetzt wird, entscheiden nun die Stadtverordneten.

  • Kommentare
mehr
Nutzung als Singlewohnung oder Pilgerunterkünfte

Eine Architektin schwärmt von den Kleinsthäusern in Kyritz. Sie hält sie für einfach und einmalig. Gerne will sie die Häuser sanieren. Dann könnten sie von Singles bewohnt werden oder als Pilger-Unterkünfte genutzt werden. Die Stadt reagiert noch zurückhaltend auf die Vorschläge.

  • Kommentare
mehr
Bau der Rettungswache blockiert andere Investitionen des Kreises

Der Landkreis hat im nächsten Jahr kaum Geld für Investitionen. Grund ist der geplante Neubau einer Rettungswache an der Holländer Mühle in Neuruppin. Landrat Ralf Reinhardt (parteilos) rechnet dafür mit Kosten von knapp zwei Millionen Euro – im Investitionsplan des Kreises für 2014 sind jedoch lediglich 1,5 Millionen Euro eingeplant.

  • Kommentare
mehr
Für Orte wie Dabergotz sieht es rechtlich düster aus

Die Dabergotzer müssen weiter bangen. Denn es wird nicht leicht sein zu verhindern, dass ihr Ort demnächst ganz von Windrädern umzingelt wird. „Das Bundesrecht steht nicht auf unserer Seite“, sagte am Freitag die Bundestagsabgeordnete Kirsten Tackmann (Linke) nach einer Beratung mit Vertretern der Regionalen Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel in Neuruppin.

  • Kommentare
mehr
Veranstaltungen bis in den November

Die Wusterhauser Bibliothek wird 50 Jahre alt. Am Mittwoch ist das schon mal groß gefeiert worden. Das war aber nur der Auftakt. Der Geburtstag wird aber noch bis in den November mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg