Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 26.07.2013
Die Gruppe von Islandpferdereitern machte am Mittwoch in den Neustädter Gestüten Station. Quelle: Reichel
Anzeige
Neustadt

Nach 14 Jahren findet erstmals wieder eine Islandfperde-Weltmeisterschaft in Deutschland statt. Austragungsort ist diesmal Berlin, wohin der Stafettenstab auch gebracht werden soll. In dem Stab, einer aus Messing bestehenden Hülse, befindet sich eine Grußbotschaft aus dem hohen Norden an die Teilnehmer der Weltmeisterschaft.

Angeführt wurde die Gruppe von Bernd Epmeier aus dem mecklenburgischen Dorf Grittel. Er geleitete vom Mecklenburger Landgestüt Redefin aus verschiedene Gruppen, die jeweils eine Etappe von rund 25 Kilometer zurücklegten. Am Mittwoch beteiligten sich sieben Reiter an der Etappe, die von Bendelin (Prignitz) nach Neustadt führte.

In Neustadt ist nun für Bernd Epmeier Schluss. Er übergab den Stafettenstab an Inge Rohrbeck vom Verein der Oberhavel-Tölter. Sie begleitet die Reiter nun im Brandenburgischen bis zum Gutshof Groß Langerwisch bei Berlin, dem Zielpunkt. Nach einem Tag Pause führt die heutige Etappe von Neustadt aus bis nach Strodehne an der Havel.

Zeitgleich sind weitere Reitergruppen auf dem Weg zum Gut Langerwisch. Eine brach von Österreich aus auf. Eine andere kommt aus den Niederlanden. Am 4. August werden 350 Reiter mit ihren Islandpferden in Berlin von der Siegessäule aus zum Brandenburger Tor reiten, wo die Weltmeisterschaft symbolisch eröffnet wird. Austragungsort ist jedoch die Trabrennbahn in Berlin-Karlshorst. 

A. Reichel

Kyritz Bei der Neustädter Kinderbibelwoche wird Theater gespielt - Königin Ester beweist Mut

Wie wird Königin Ester sich entscheiden? Traut sie sich und spricht mit dem König? Spannend ging es gestern bei der Kinderbibelwoche in der Köritzer Kirche zu. Unter der Überschrift „Mut tut gut“ beschäftigen sich die Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit „Königin Ester und das Labyrinth von Susa“.

26.07.2013
Kyritz Die diesjährigen Schöller-Festspiele beginnen morgen - Premiere im Strohtheater

Die Bühne steht, das Ensemble ist bereit, 300 Stühle wurden verteilt, die letzten Proben sind gelaufen. Die 4. Schöller-Festspiele in Neustadt sind sozusagen längst aus den Startlöchern hinaus.

25.07.2013
Kyritz Neue Schwimmmeister in Kyritz - Sie arbeiten dort, wo andere Urlaub machen

Im Kyritzer Strandbad kümmern sich drei neue Schwimmmeister um die Besucher.

24.07.2013
Anzeige