Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Herbstfeuer und Stockbrotbacken bei der Feuerwehr
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Herbstfeuer und Stockbrotbacken bei der Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 28.10.2018
Das Stockbrotbacken und Kürbissschnitzen beim Herbstfest der Feuerwehr fanden besonders die kleinen Gäste ganz toll. Quelle: Foto: André Reichel
Drewen

 Pünktlich zum Dunkelwerden entfachten die Brandschützzer in Drewen am Freitagabend ein großes Lagerfeuer auf dem Dorfplatz neben dem Feuerwehrgerätehaus. Die Feuerwehr sorgte den ganzen Abend hindurch dafür, dass es immer ordentlich loderte.

Freiwillige Feuerwehr organisiert das Herbstfest seit 25 Jahren

Das Feuer war der symbolische Starschuss für das diesjährige Herbstfest, das die örtliche freiwillige Feuerwehr seit 25 Jahren organisiert. Andere Feuerwehrmänner warfen indes den Grill an, und schon bald duftete es auf dem Platz nach Bratwürsten. Diese wurden vom Holzpavillon aus von den Feuerwehrfrauen verkauft.

Rasch kam das halbe Dorf zusammen, um gemeinsam ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Auch aus anderen Dörfern und aus Kyritz kamen einige Gäste. Während viele Erwachsene rückblickend noch einmal vom Dorffest im Sommer schwärmten, machten sich die Kinder im Feuerwehrgerätehaus daran, Halloweenkürbisse zu schnitzen.

13 orangerote Kürbisse

13 orangerote Kürbisse verwandelten die Kindern in kleine Kunstwerke. Damit beim Schnitzen mit den scharfen Klingen kein Unglück passiert, hatten Sandra Sobe und Susi Zucker ein wachsames Auge auf das Geschehen.

Draußen auf dem Feuerwehrplatz wurden die Kürbisse dann allen Gästen präsentiert. Für die Kinder war eigens eine Feuerschale aufgestellt, an der sie Stockbrot backen konnten. Elke Kube half den Kinder dabei und hatte den Abend über gut zu tun.

Rund ums wärmende Lagerfeuer hatten es sich viele Drewener und ihre Gäste auf eigens aufgestellten Bänken gemütlich gemacht. Auch einige ehemalige Dorfbewohner kamen am Freitagabend zum Herbstfest und schwelgten in Erinnerungen aus Kindheitstagen.

Pizza backen zu Halloween

Am Mittwoch ab 18 Uhr werden die Kürbisse dann beim Halloweenfest auf dem Dorfplatz vor der Kirche aufgestellt. Dort wird der Dorfverein dann auch den Backofen anheizen und für alle Pizza backen.

Von André Reichel

Beim jüngsten Betriebsausflug von der MAZ und der Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg durften die Besucher im Stärkewerk Kyritz mehr sehen als bei Führungen dort sonst üblich ist.

30.10.2018

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

14.11.2018

Staatssekretärin Katrin Lange überbrachte am Donnerstag in Rehfeld Fördergeld. Das Gerätehaus und sein Umfeld sollen bis nächsten Sommer für 58.000 Euro auf den neuesten Stand gebracht werden.

26.10.2018