Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Knattermimen spielen wieder open air
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Knattermimen spielen wieder open air
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 18.05.2018
Die Kyritzer Knattermimen spielen erneut das Stück „Der Knecht Gottes“. Quelle: Katharina Kutzer
Kyritz

Es war fast ein bisschen wie nach Hause kommen, als die Kyritzer Knattermimen vor etwa acht Wochen den Klostergarten betraten. Nachdem der Verein im vergangenen Jahr die Theaternächte komplett ins Kyritzer Kulturhaus verlegte, darf 2018 wieder open air geprobt und gespielt werden. Laue Sommernächte und Grillengezirp erfreuen nun wieder das Knattermimenherz – und hoffentlich so manchen Besucher. Denn den erwartet bereits zum dritten Mal die Geschichte vom „Knecht Gottes“. Auf Grund der großen Nachfrage wird das Stück um den abtrünnigen Kyritzer Pfarrer Lorenz Paschen erneut aufgeführt.

Vorfreude auf das ganz große Drama

Und auch die Schauspieler freuen sich nach zwei „Komödien-Jahren“ wieder auf das ganz große Drama, teilten die Knattermimen mit. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz. Und wer einmal abtauchen möchte in ein Kyritz aus lang vergangener Zeit, der sollte sich das Stück „Der Knecht Gottes“ nicht entgehen lassen.

Momentan befinden sich die Knattermimen in den Endproben. Und auch am Bühnenbild und an den Kostümen wird noch gefeilt. Der Winzerwein ist bestellt und das Rezept für die Kloster-Flammkuchen liegt bereit. In zwei Wochen ist Premiere und der Klostergarten öffnet seine Pforten – und endlich kommt wieder zusammen was zusammen gehört.

Eingang in der Sebastian-Bach-Straße 6

Die Premiere von „Der Knecht Gottes“ findet am Sonnabend, 2. Juni, um 20 Uhr statt. Einlass ist um 19 Uhr. Aufgrund der Baumaßnahmen am Kloster befindet sich der Eingang in der Sebastian-Bach-Straße 6 (Hofeinfahrt). Weitere Aufführungen folgen am 9. Juni, 30. Juni und am 7. Juli.

Karten gibt es bei den Knattermimen in der Bachstraße 4, auf www.knattermimen.de oder im Tourismusbüro am Marktplatz in Kyritz.

Von MAZonline

Die Bauarbeiten rund um die freigewordenen Räume des alten Teils des Kyritzer Krankenhauses an der Perleberger Straße beginnen im kommenden Jahr. ein Ärztehaus soll entstehen.

20.05.2018

Der Sportverein Rot-Weiß Kyritz ist längst eines der wichtigsten Zentren der Jugendarbeit in der Stadt, die ihn auch deshalb nun beim Neubau des Sporthauses unterstützen will.

20.05.2018

Die Gab in Kyritz ist seit Jahren Anlaufpunkt für Sozialschwache. Nun droht eine massive Stellenkürzung bei den MAE-Kräften. Betroffen ist davon unter anderem das „Tischlein deck Dich“.

19.05.2018