Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Das Stadtfest ist eröffnet
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Das Stadtfest ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:47 30.06.2018
Grundschüler führten auf dem Kyritzer Markt die Bassewitz-Legende auf. Quelle: André Reichel
Kyritz

Drei Tage lang wird in Kyritz Stadtfest gefeiert. Den Auftakt machten am Freitagnachmittag Fünftklässler der Goethe-Grundschule. Sie interpretierten auf dem Marktplatz die Bassewitz-Legende.

Bis in die späte Nacht hinein gab es dann viel Musik – passend zum diesjährigen Motto der Feier „Kyritz tanzt!“ Gegen 21 Uhr erfolgte der Fassbier-Anstich durch Bürgermeisterin Nora Görke. Gefeiert wird noch bis Sonntagabend auf dem Marktplatz sowie auf dem Parkplatz „Wässering“, wo Schausteller mit ihren Fahrgeschäften zu Gast sind.

Oldtimer-Rallye startete am Samstagvormittag

Das Sonnabendprogramm begann auf dem Marktplatz gegen 10 Uhr mit der 5. Jawa-Oldtimer-Rallye. Und so geht es am Sonnabend, 30. Juni, weiter: Ab 14 Uhr heißt es „Komm, wir spielen Märchen!“ – Improtheater für Kinder mit Stephan und Martin. Um 15 Uhr folgt ein Auftritt der Kita „Spiegelberg“ aus Neustadt und um 17 Uhr präsentiert sich die Perleberger Tanzschule „Quer durch die Gasse“.

Theater im Klostergarten

Um 20 Uhr stehen im Klostergarten die Theaternächte der Kyritzer Knattermimen auf dem Programm. Der „Knecht Gottes“ hat hier seinen großen Auftritt.

Kyritz tanzt!“ heißt es wieder ab 20 Uhr auf dem Marktplatz, dann mit DJ Dance Sound und als Gast das Pop-Duo Cora.

Showprogramm der Fliedertänzer

Der Sonntag, 1. Juli, beginnt um 10 Uhr mit einem „Festgottesdienst auf dem Autoscooter“. Auch an diesem Tag gibt es wieder vielfältige Angebote für Kinder. Ab 13 Uhr sind die „Friesacker Fliedertänzer“ mit einem bunten Showprogramm zu erleben. Um 14 Uhr haben die Kinder der Kyritzer Kita „Kunterbunt“ ihren großen Auftritt. Um 15 Uhr heißt es beim Aktionsprogramm mit dem Liedermacher Michael Günther „Ich kauf mir eine Keksfabrik“.

Um 16 Uhr präsentiert Uwe Jensen auf der Bühne auf dem Marktplatz „Wiedersehen macht Freude“ mit dem Kyritzer Shantychor Stella maris, Tanz und Comedy. Um 17 Uhr steht in der Marienkirche das Sommerkonzert der Kyritzer Kantorei auf dem Programm.

Rockikone Petra Zieger tritt mit ihrer Band auf

Um 18 Uhr gibt es zum dann nahenden Festende noch einen weiteren Höhepunkt: Petra Zieger tritt mit ihrer Band auf. Die DDR-Rockikone („Katzen bei Nacht“) ist bis heute unentwegt auf den Bühnen der Republik unterwegs. Eine Stunde später klingt das Stadtfest dann allmählich aus. Bis 20 Uhr ist laut dem Zeitplan vorgesehen.

Von André Reichel und Axel Knopf

In einem Garagengebäude in der Pritzwalker Straße in Kyritz brach am Freitagabend ein Feuer aus. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte schwerere Schäden. Am Sonntag brannte es in der Ammerländer Straße.

02.07.2018

Der Kyritzer Kita „Kunterbunt“ sind mehrere Sonnensegel gestohlen worden. Die Kinder können nun bei starkem Sonnenschein nicht mehr im Sandkasten spielen.

29.06.2018

Die Polizei hat in Kyritz ein blaues Fahrrad sichergestellt. Vermutlich war es gestohlen worden. Die Polizei bittet den Eigentümer des Rades, sich zu melden.

29.06.2018