Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Losaktion für die Jugendwehr
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Losaktion für die Jugendwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 05.12.2018
Kerstin Franz spendet den Tombola-Erlös der Jugendwehr Kyritz. Quelle: Sandra Bels
Kyritz

Bei der Weihnachtslosaktion von Franzis Punkt in der Kyritzer Weberstraße gibt es keine Nieten, nur Gewinne. Inhaberin Kerstin Franz hat das Jahr über Dinge zusammen getragen, die sie unter anderem von Versandhäusern geschenkt bekam. Dazu gehören unter anderem Taschen, Parfüms und Schmuck. 36 Hauptpreise kamen so zusammen. Mit den Trostpreisen gibt es insgesamt 110 größere und kleinere Gewinne.

Lose sind ab sofort zu haben

Ein Los ist ab sofort für 1,50 Euro bei Kerstin Franz im Geschäft zu haben. Man kann natürlich auch gleich mehrere kaufen. Der Erlös der Weihnachtsaktion kommt der Kyritzer Jugendfeuerwehr zu Gute. „Das Geld soll für das Sommerlager im kommenden Jahr verwendet werden“, so die Geschäftsfrau. Dafür gebe es keine Förderung. Das Geld müsse extra aufgebracht werden, hat Kerstin Franz erfahren.

Unterstützung der Vereine vor Ort

Sie bietet schon seit Jahren eine solche Losaktion in der Vorweihnachtszeit an. „Ich möchte mit meiner Aktion die Leute wie zum Beispiel Vereine vor Ort unterstützen“, sagt sie. Im vergangenen Jahr spendete die Kyritzerin das Geld der Losaktion dem Ambulanten Hospizdienst in Kyritz.

Von Sandra Bels

Die Illustratorin und frühere Kyritzerin Sarah Settgast wählt für die Premiere ihres neuesten Werkes, ein weiteres Kinderpappebuch, wieder ihre alte Heimatstadt

04.12.2018

Der Verein SG Elektronik Kyritz sucht dringend einen Trainer für Freizeitfitness. Dass die Sektion noch nicht geschlossen werden musste, ist der kurzfristigen Hilfe eines Sportlehrers zu verdanken.

04.12.2018

Mit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember gibt es auch in Kyritz Änderungen im Linienbusverkehr. So fällt die Haltestelle „Kühlhaus“ weg. Außerdem wird ein Ringbus von Neuruppin aus eingeführt.

07.12.2018