Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Kyritzer Heimatverein sucht Rünger-Bilder

Auf der Spur des früheren Bürgermeisters Kyritzer Heimatverein sucht Rünger-Bilder

Die Mitglieder des Kyritzer Heimatvereins suchen Bilder und andere Dokumente von Wilhelm Rünger. Sie sollen Bestandteil der neuen Ausstellung des Vereins werden, in der es um Persönlichkeiten der Stadt geht. Rünger war mehr als 30 Jahre Kyritzer Bürgermeister und hat sich einige Verdienste erworben.

Voriger Artikel
Kyritz: Runder Tisch zur Flüchtlingshilfe
Nächster Artikel
Rheinsberger Tafelsorgen

Wilhelm Rünger war von 1898 bis 1931 in Kyritz Bürgermeister.

Quelle: Matthias Anke

Kyritz. Für die neue Ausstellung des Historischen Heimatvereins Kyritz über Persönlichkeiten, die die Stadt einst geprägt haben, suchen die Mitglieder noch Bilder oder Aufzeichnungen über Wilhelm Rünger. „Er wirkte mehr als 30 Jahre in Kyritz, da muss es doch etwas über ihn geben“, sagen Helmut Wagner und Angela Städeke vom Heimatverein. Rünger war von 1898 bis 1931 in Kyritz Bürgermeister.

In den mehr als drei Jahrzehnten hatte er sich viele Verdienste erworben. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung von Kyritz zu einer erfolgreichen Verwaltungsstadt und die Schaffung eines guten Schulsystems. Nicht unerwähnt bleiben darf dabei der Bau einer städtischen Mittelschule und Rüngers Einsatz für die Errichtung der neuen Stadt- und Mittelschule als städtische Einrichtung, die heute Goethe-Grundschule ist. Die Rüngerpromenade als Verbindung von Bahnhofstraße und Hagenstraße durch den Rosengarten wurde bereits 1884 vom Verschönerungsverein angelegt. Ihren heutigen Namen bekam sie jedoch erst am 2. Juni 1923.

Wer Dokumente, Bilder oder andere Aufzeichnungen über Rünger und sein Wirken hat und sie für die Ausstellung zur Verfügung stellen möchte, kann sich in der Heimatstube auf dem Kyritzer Marktplatz bei Angela Städeke und Helmut Wagner melden, erreichbar unter Telefon 033971/60 44 18.

Von Sandra Bels

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg