Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Kyritzer Spende für Sprachkurse

Anonymen Umschlag weitergereicht Kyritzer Spende für Sprachkurse

Ein Umschlag mit einer anonymen Geldspende hatte der Kyritzer Lokalredaktion einiges Kopfzerbrechen bereitet. Nun wird das Geld in Sprachkurse für Flüchtlinge investiert. Außerdem stellte sich heraus:ein kreisweites Spendenkonto für die Flüchtlingshilfe gibt es doch.

Voriger Artikel
Kyritzer Händler visieren das Frühjahr an
Nächster Artikel
Freyenstein will sich breitem Publikum präsentieren

Im Briefkasten gefunden.

Quelle: Alexander Beckmann

Kyritz. Die bei der MAZ in Kyritz anonym eingereichte Spende von 40,58 Euro soll zur Finanzierung ehrenamtlich abgehaltener Sprachkurse für Flüchtlinge eingesetzt werden. Das bestätigte die Leiterin des Wusterhausener Übergangswohnheimes Ina Gohlke am Donnerstagvormittag bei der Übergabe des Geldes. Insbesondere bei der Ausstattung mit Unterrichtmaterial werde jede Hilfe gebraucht.

Ina Gohlke bekräftigte zugleich die Aussage des Wusterhausener Bürgermeisters, dass es ein Spendenkonto der Ruppiner Kliniken für die Flüchtlingshilfe gebe (Iban DE09 1605 0202 1720 0043 89, Verwendungszweck: „Spende Asyl“ und gegebenenfalls der Einsatzort). Die MAZ-Anfrage nach einer solchen zentralen Spendenmöglichkeit, hatte die Kreisverwaltung in Neuruppin am Mittwoch vermutlich aufgrund eines Missverständnisses noch verneint. Auch der Verein Esta Ruppin verfügt über so ein Konto.

Neben Barspenden sind weiterhin Sachspenden äußerst willkommen: insbesondere Winterbekleidung und Hausrat aller Art (Küchenutensilien, Essbesteck, Bettwäsche, Haushaltstextilien).

Von Alexander Beckmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg