Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kyritzer erinnern an den Tag der Befreiung

Gedenktag Kyritzer erinnern an den Tag der Befreiung

Mit einer Kranzniederlegung erinnerten gestern rund einige Bürger auf dem Kyritzer Friedhof, dem sowjetischen Ehrenmal und am Denkmal für die Verfolgten des Naziregimes an den 71. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und an das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa.

Voriger Artikel
Kunst in einstigen Kyritzer Kneipenräumen
Nächster Artikel
Einbrecher in Steinberge

Bürgermeisterin Nora Görke und der Stadtverordnetenvorsitzende Thomas Settgast legten einen Kranz nieder.

Quelle: Reichel

Kyritz. Gestern erinnerten rund 20 Kyritzer mit einer Kranzniederlegung am Denkmal für die Kriegstoten auf dem Kyritzer Friedhof an den 71. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und zugleich auch an das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa. Eingeladen hatten dazu die Bürgermeisterin Nora Görke und der Stadtverordnetenvorsitzende Thomas Settgast. Dieser stellte eingangs fest, dass die Gruppe derer, die sich alljährlich zum Gedenken trifft, gleichbleibend klein ist und erinnerte in einer kurzen Rede an die mehr als 50 Millionen Kriegstoten und an den demokratischen Neubeginn in Deutschland nach diesem furchtbaren Krieg.

Aaron Kähler, Schüler des Kyritzer Gymnasiums, begleitete die Kranzniederlegungen mit Trompetenspiel, und Jessica Eichblatt, Schülerin der Carl-Diercke-Oberschule, trug ein Gedicht vor. Raffael Eichmann und Dieter Groß legten Blumen als Vertreter des Regionalverbandes der Linken nieder.

In ähnlicher Form fand anschließend auch am sowjetischen Ehrenmal in der Pritzwalker Straße eine Gedenkveranstaltung statt. Dort fanden sich zudem auch Mitglieder des Spätaussiedlervereins „Flämmchen“ ein.

Abschließend traf eine weitaus kleinere Gruppe am Denkmal für die Verfolgten des Naziregimes in der Bahnhofstraße ein, um auch dort Worte des Gedenkens zu sprechen.

Von André Reichel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg