Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Ladendieb bedroht Detektiv mit Messer

Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 16. Juni Ladendieb bedroht Detektiv mit Messer

Im Supermarkt des Ruppiner Einkaufszentrums an der Junckerstraße in Neuruppin ist am Mittwoch ein 19-Jähriger beim Ladendiebstahl erwischt worden. Auf dem Parkplatz zog der Mann ein Messer und bedrohte damit den Ladendetektiv. Gemeinsam mit einem Passanten konnte er den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Voriger Artikel
Dreetz sucht einen Pächter
Nächster Artikel
Hunderte zögern Steuererklärung hinaus


Quelle: dpa

Neuruppin: 44-Jährige nach Überschlag verletzt.  

Bei einem Unfall auf der A 24 bei Neuruppin ist am Mittwochvormittag eine 44-jährige Frau verletzt worden. Sie hatte bei starkem Regen die Kontrolle über ihren Renault verloren. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Böschung. Die Fahrerin musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der beim Unfall entstandene Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt; das Auto war nicht mehr fahrbereit.

Wusterhausen: Einbruch ins Fitnessstudio

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Wusterhausener Fitnessstudio eingebrochen. Die Diebe stahlen eine Geldkassette und Schlüssel, teilte die Polizei mit. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro.

Wittstock: 53-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt

Eine 53-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Wittstock verletzt worden. Als sie in einen gesperrten Abschnitt der Röbeler Straße einfuhr, stieß die Frau laut Polizei mit einem Auto zusammen. Die Radlerin verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50 Euro.

Neuruppin: Berauscht hinterm Steuer

Ein 36-jähriger Skoda-Fahrer ist am Mittwoch in aller Frühe auf der Karl-Marx-Straße in Neuruppin berauscht hinterm Steuer erwischt worden. Polizisten stoppten den Mann, der in Richtung Junckerstraße unterwegs war. Weil sich der Fahrer auffällig verhielt, musste er einen Drogen-Vortest über sich ergehen lassen. Dieser reagierte positiv auf Cannabis. Auf der Wache wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Danach wurde er nach Hause entlassen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg