Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
„Leiche“ Lotte wirbt fürs Dorffest Jabel

Verschwundene Puppe wieder da „Leiche“ Lotte wirbt fürs Dorffest Jabel

Vor zwei Wochen waren Polizisten telefonisch zu einer hilflosen Person nach Pritzwalk gerufen worden. Dabei handelte es sich zum Glück nur um eine Puppe. Aber nicht um irgendeine, sondern um Lotte aus Jabel. Die wirbt nun wieder fürs Erntefest.

16909 Jabel 53.1656287 12.4309346
Google Map of 53.1656287,12.4309346
16909 Jabel Mehr Infos
Nächster Artikel
Frau stirbt im Ruppiner See

Lotte in Jabel.

Quelle: Bernd Atzenroth

Jabel. Jabel atmet auf: Lotte ist wieder da. Eigentlich machte Lotte Werbung für das Dorffest in Jabel am kommenden Samstag, 29. August. Doch an einem Samstag vor zwei Wochen war sie auf einmal verschwunden. Drei Tage lang gab es kein Lebenszeichen von der lebensgroßen Puppe. Am Dienstag darauf schließlich rief die Polizei bei Ortsvorsteher Tobias Bröcker an und teilte mit, dass Lotte abgeholt werden könne.

Die hatte es erstaunlich weit gebracht, auch wenn sie der Polizei zunächst als hilflose Person gemeldet worden war und es so in die Polizeimeldungen schaffte. Nahe der Tankstelle an der Meyenburger Chaussee in Pritzwalk hatte sie ein Bürger in der Nacht gesehen und die Beamten informiert. Doch die sahen schnell, dass es sich um eine Puppe handelte. Was wie Blut aussah, entpuppte sich als Ketchup. Allem Anschein nach sollte Lotte wie eine Leiche oder verletzte Person aussehen, auch fehlte ihr ein Fuß. Wer sich diesen kleinen Scherz erlaubt hat, ist nach wie vor unklar. Im Moment hat sie ihr Domizil noch vor dem Haus der Familie Bröcker; der Ketchup ist mittlerweile entfernt.

Aber nun soll sie wieder ihrer Bestimmung nachkommen und für das Dorffest werben, das am kommenden Samstag, 29. August, um 13 Uhr mit einem Fußballturnier beginnt. Dazu kommen Teams aus den Nachbarorten nach Jabel. Das eigentliche Dorffest geht um 14 Uhr los. Für Ausschank und Verpflegung sorgt die Feuerwehr, für Kaffee und Kuchen der Dorfverein. Geboten werden eine Hüpfburg, Kinderspiele und Musik. Höhepunkt wird das 9. Seifenkistenrennen im Ort um 17 Uhr sein. Gegen 21 Uhr klingt das Fest aus. Im Ort wird man dafür sorgen, dass Ketchup während des Festes nur noch auf die Wurst kommt.

Von Bernd Atzenroth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg