Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Lkw bleiben draußen

Neue Umleitung von Gadow nach Friedrichsgüte nur für Pkw Lkw bleiben draußen

Autofahrer können ab sofort den sogenannten Mastenweg bei Gadow nutzen, um nach Friedrichsgüte zu gelangen. Laut Ortsvorsteher Wilfried Havemann soll er dieser Tage auch entsprechend ausgeschildert werden. Der Weg darf jedoch nur von Pkw benutzt werden.

Voriger Artikel
Volle Auftragsbücher bei den Reifenhändlern
Nächster Artikel
Tag der Tauschbox

Der reguläre Abzweig nach Friedrichsgüte ist gesperrt.

Quelle: Björn Wagener

Gadow. Denn er ist als Alternative zur ausgeschilderten Umleitungsstrecke von Dossow nach Friedrichsgüte gedacht. Diese ist inzwischen so stark zerfahren, dass sie für Pkw nicht mehr passierbar ist. Das wurde auch jüngst vom Ortsbeirat in Dossow kritisiert. Damit die Ausweichvariante nicht ebenfalls kaputtgefahren wird, ist sie ausschließlich Pkw vorbehalten.

Dieser Weg ist als Umleitung speziell für Pkw gedacht.

Quelle: Björn Wagener

Wilfried Havemann betont die Ernsthaftigkeit dieser Einschränkung: "Wer Lkw-Fahrer beobachtet, die mit ihren Lastern die Umleitung über den Mastenweg benutzen, sollte sich das Kennzeichen notieren, damit wir Anzeige bei der Polizei erstatten können."

Die Umleitung von Dossow aus ist stark beschädigt.

Quelle: Björn Wagener

Die Bauarbeiten auf der regulären Zufahrtsstraße nach Friedrichsgüte sollen laut Frank Wilcke von der Stadtverwaltung noch etwa vier bis sechs Wochen andauern.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg