Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Mann tritt schwangere Frau
Lokales Ostprignitz-Ruppin Mann tritt schwangere Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 02.06.2017
Erst schlug sie zu, dann trat er sie. Quelle: dpa
Anzeige
Neuruppin

Nach einem handfesten Streit am Donnerstag in der Gartensparte Zur Mesche in Neuruppin mussten beide Beteiligte ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 26-jährige schwangere Frau soll einem 27-jährigen Mann dort gegen 17 Uhr mit einem Gliederketten-Fahrradschloss ins Gesicht geschlagen haben, der Mann wiederum soll in ihren Bauch getreten haben.

Anzeigen von Amts wegen

Beide wurden im Krankenhaus untersucht; größere Verletzungen konnten aber ausgeschlossen werden. Die Polizei nahm von Amts wegen zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung auf.

Von MAZonline

Über 350 Kinder haben am Kindertag den Schulplatz der Fontanestadt mit ihren Kreidebildern verziert. Bürgermeister Golde hatte zur großen Malaktion eingeladen.

02.06.2017

Die Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft bietet mit der „Entdecker-Linie“ jetzt gute Verbindungen von Wittstock nach Mecklenburg. An der Strecke liegen das Modemuseum Schloss Meyenburg oder der Archäologische Park Freyenstein. Die Linie führt bis Plau am See.

02.06.2017

Rinderzüchter Manfred Knaut (78) aus Biesen züchtet seit 25 Jahren Herefordrinder. 20 Jahre beschäftigt er sich mit der Rasse „Uckermärker.“ Seit langem gehören die Bullen von Biesen zum Exportschlager. Nun gewann er mit zwei Bullen wieder Erfolge bei der Landesfleischrinderschau in Paaren (Havelland).

05.06.2017
Anzeige