Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Mann will Frau mit Fotos erpressen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Mann will Frau mit Fotos erpressen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 12.10.2017
Die Frau ließ sich nicht einschüchtern und rief die Polizei. Quelle: dpa
Anzeige
Neuruppin

Eine 48-jährige Neuruppinerin ist offenbar von einem 49-jährigen Mann erpresst worden. Sie hatte den Mann im Internet kennengelernt und mit ihm gechattet. Dabei wurden sie vertrauter und tauschten auch Fotos aus.

Er forderte 700 bis 1500 Euro

Am Mittwoch bat er sie dann um 700 bis 1500 Euro und sagte, er brauche das Geld für ein krankes Familienmitglied. Als die Frau nicht zahlen wollte, drohte er, ihre Fotos im Internet zu veröffentlichen. Davon ließ sich die Frau nicht beeindrucken – auch weil es sich um für sie unverfängliche Bilder handelt – und erstattete Anzeige.

Von MAZonline

Der Naturschutzstation Storchenschmiede fehlen Räume für Schlecht-Wetter-Angebote. Der Nabu Berlin will deshalb in Linum ein neues Verwaltungs- und Umweltbildungshaus bauen. Ein Teil des Projektes soll über eine Spendenaktion finanziert werden.

12.10.2017

Ein fatales Missverständnis führte zu einem schweren Arbeitsunfall bei Pflasterarbeiten in Wittstock. Der Baggerfahrer (56) deutete das Handzeichen eines Pflasterers (33) beim Abkoppeln der Abziehbohle falsch. Der 33-Jährige wurde eingeklemmt. Per Rettungshubschrauber kam er ins Krankenhaus.

12.10.2017

In Wusterhausen kann nun die Ausschreibung der zweiten Sozialarbeiterstelle erfolgen. Die Gemeindevertreter gaben dafür grünes Licht. Vom Sozialarbeiter sollen auch die Kindertagesstätte und die Grundschule profitieren.

12.10.2017
Anzeige