Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Gemeinde-App für mehr Information

Heiligengrabe Neue Gemeinde-App für mehr Information

Heiligengrabe gehört zu einer von drei Kommunen, die an einem Pilot-Projekt der Edis AG teilnehmen. Die neue App soll noch umfangreichere Informationen bieten als die Website.

Heiligengrabe 53.1435903 12.3586256
Google Map of 53.1435903,12.3586256
Heiligengrabe Mehr Infos
Nächster Artikel
Große Siegesparty gefeiert

Andreas Gaber (l.) und Rayk Hugk (2.v.r.) von der Edis mit Bürgermeister Holger Kippenhahn (2.v.l.), Verwaltungsmitarbeiterin Sarah Wegwart und Website-Betreuer Mario Deutsch.

Quelle: Björn Wagener

Heiligengrabe. Eine neue Gemeinde-App soll die Kommunikation und Information rund um Themen in Heiligengrabe erleichtern. Vorgestellt wurde sie am Donnerstag in der Gemeindeverwaltung. Wer sie sich herunterlädt, kann sich einen Überblick über verschiedenste Bereiche verschaffen – Neuigkeiten, Vereinsleben, Veranstaltungen, Informationen.

Im App-Store ist sie bereits verfügbar. Damit stellt sich die Gemeinde Heiligengrabe digital breiter auf, nachdem erst vor etwa zwei Monaten der Internetauftritt modernisiert worden ist.

Möglicht gemacht wurde die App in Zusammenarbeit mit dem Stromversorger Edis und einem Partner zur technischen Umsetzung. Innerhalb eines Pilotprojektes wurden für drei Kommunen solche Apps entwickelt – außer für Heiligengrabe auch für Trebbin (Teltow-Fläming) und das Amt Oder-Welse (Uckermark). „Die jeweiligen Apps unterscheiden sich leicht, sind aber im Grundaufbau gleich“, sagt Rayk Hugk vom IT-Management der Edis. Sie laufen auf Android und Apple. Auch Veranstaltungsstätten und Vereine können die App der Gemeinde Heiligengrabe für Ankündigungen, Termine und sonstige Informationen nutzen, müssten aber selbst für die Aktualität sorgen. Im Unterschied zur Website der Gemeinde, die eher kommunalbezogene Inhalte umfasst, solle die App ein größeres Gebiet abdecken – etwa bis nach Wittenberge. Laut Rayk Hugk sollen künftig noch weitere kommunale Apps erstellt werden.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg