Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Neuer Kitabetrieb kann starten
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuer Kitabetrieb kann starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 26.08.2016
Nicht zu übersehen: Die Schlüsselübergabe von Nora Görke an Martin Reiche ist erfolgt. Quelle: Claudia Bihler
Kyritz

Es ist fast geschafft. Die neue Kindertagesstätte „Kita Kyritz Mitte“ an der Prinzenstraße steht kurz vor ihrer Eröffnung. Am kommenden Donnerstag, 1. September, sollen 40 Kinder dort einziehen. Damit das Objekt bis dahin auch innen noch weiter so hergerichtet werden kann, wie es der Betreiber vorgesehen hat, erhielt er vom Bauherrn am Freitag offiziell den Schlüssel überreicht: „Bei schönstem Sommerwetter übergeben wir die schönste Kita Deutschlands“, sagte Bürgermeisterin Nora Görke – für die Stadt als Bauherrn.

„Danke an die Architekten. Was mich von Anfang an begeistert hat, war die großzügige und kreative Planung der Kita. Alles wurde wunderbar im Detail durchdacht. Danke an die beteiligte Firmen, danke an die Stadtverwaltung für die sehr, sehr gute Kommunikation“, sagte Martin Reiche, Geschäftsführer der Stephanus Bildungsgesellschaft – als der neue Betreiber.

Bürgermeisterin spricht von „zukunftsweisendem Projekt für Kyritz“

Auch Nora Görke dankte allen Beteiligten: „Mit der Kita haben wir wieder einmal bewiesen, dass wir gute Bedingungen für Familien schaffen. Wenn man in die neue Kita kommt und aus den großen Fenstern schaut, kann man nur begeistert sein. Danke an das Architekturbüro, an alle beteiligten Firmen, die zum großen Teil aus Kyritz und der Region kommen und Danke an die Mitarbeiter des Bauamtes der Stadtverwaltung.“

Die Gruppenräume sind fertig – und dank großer Fenster lichtdurchflutet. Quelle: Claudia Bihler

Die Bürgermeisterin sei „voller Zuversicht, dass dies eine weitere gute Kita für Kyritz wird“. Sie sprach sogar von einem „zukunftsweisenden Projekt für Kyritz“. Denn die Lage dieser Einrichtung im unmittelbaren Stadtzentrum beinhalte „eine hohe soziale und städtebauliche Komponente hinsichtlich von Lebensqualität und Bürgernähe“, und sie leiste damit „einen Beitrag zur Belebung der Innenstadt von Kyritz und zur Funktionsstärkung als Wohnstandort“.

Sabine Heller, die Leiterin der neuen Einrichtung, erhielt Glückwünsche von all ihren Kolleginnen der anderen Kyritzer Kitas.

Blick in das moderne Treppenhaus. Quelle: Claudia Bihler

Carola Waap von der Kita „Kunterbunt“ übergab ein Album mit einer Fotodokumentation der Baufortschritte, die die Hortkinder der benachbarten Goethe-Grundschule während der Arbeiten fotografiert hatten. Und Nora Görke überreichte schließlich den Schlüssel samt Urkunde.

Die Arbeiten für dieses Bauvorhaben hatten im März vergangenen Jahres begonnen. Dabei wurde das frühere Fachwerk-Wohnhaus Prinzenstraße 9 denkmalgerecht umgebaut und ein neues Gebäude an der Stelle des einst abgebrochenen Wohnhauses Nummer 11 errichtet, sprich als Ersatzbau zur Lückenschließung. Alles in Allem kostete dies knapp über drei Millionen Euro. Der Großteil wurde dabei mithilfe von Fördergeld gestemmt.

Von Matthias Anke

In wenigen Wochen werden die Kyritzer Dörfer Mechow und Gantikow an das Trinkwassernetz der Stadt angeschlossen. Die Arbeiten dafür laufen auf Hochtouren. Unterdessen gab es eine Woche lang eine Warnung vor Keimen im Trinkwasser für beide Orte, und zwar ausgehend von den Brunnen in Mechow. Am Freitag folgte die Entwarnung.

26.08.2016

Die Kapelle in Horst ist nach jahrelangen Anstrengungen fast fertig saniert. Jugendliche aus Italien, Frankreich und Deutschland arbeiteten zweimal 14 Tage lang in dem Gebäude. Jetzt endet ihr Gastspiel, das über die Jugendbauhütte Berlin/Brandenburg ermöglicht wurde.

26.08.2016

Im August ist eine 30-Jährige Syrerin von einem Mann aus Neuruppin mehrmals bespuckt worden. Nicht nur das: Er soll sie auch beleidigt haben. Der Mann ist etwa 40 Jahre alt und 180 bis 185 Zentimeter groß, er trug einen Drei-Tage-Bart und jedes Mal eine rote Latzhose. Nun erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei.

26.08.2016