Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Neuer Pfarrer für Fehrbellin

Seelsorger Siegfried Freye stellte sich vor Neuer Pfarrer für Fehrbellin

An seiner neuen Stelle in Fehrbellin und Lentzke reizte Siegfried Freye auch, dass er wieder für eine Kita verantwortlich sein wird. Das ist der Seelsorger derzeit auch in Lübbenau, wo er zurzeit arbeitet. Die Gemeinde in Fehrbellin empfing Siegfried Freye bei einem Gottesdienst am Sonntag sehr herzlich.

Voriger Artikel
Predigt in drei Sprachen
Nächster Artikel
Neuruppiner Schüler erinnern

Siegfried Freye

Quelle: Frauke Herweg

Fehrbellin. Der große Saal der Evangelischen Vereinshauses voll, der kleine Nebenraum ebenfalls. Der Empfang, den die Fehrbelliner ihrem voraussichtlich neuen Pfarrer Siegfried Freye am Sonntag bereiteten, war „sehr, sehr herzlich“. Noch einen Tag später ist Freye unüberhörbar erfreut über die warme Begrüßung. „Besonders beeindruckend war, dass die Konfirmanden gleich auf mich zugekommen sind“, sagt er. Am Sonntag hatte sich der 55-Jährige erstmals in der voll besetzten Fehrbelliner Kirche vorgestellt. Zwar können die Gemeindeglieder noch Einspruch gegen seine Wahl erheben. Doch danach sieht es zurzeit nicht aus. Läuft alles wie geplant, ist Freye ab Februar oder spätestens März neuer Pfarrer von Fehrbellin – und auch Lentzke.

„Natürlich möchte ich möglichst schnell die Menschen hier kennen lernen“, sagt Freye. „Ich möchte wissen, welche Sorgen sie haben und wie ich Ihnen vielleicht helfen kann.“ Noch betreut Freye gemeinsam mit seiner Frau, die auch Pfarrerin ist, eine Gemeinde in der Lübbenauer Altstadt. Doch diese Stelle läuft wie bei Pfarrstellen üblich ab. Frühzeitig haben sich die Freyes deshalb nach neuen Predigtstellen umgesehen.

An der Pfarrstelle in Fehrbellin reizte Freye auch, dass die Kirchengemeinde eine eigene Kita hat. In Lübbenau war Freye als Vertreter der Kirche in den vergangenen neun Jahren für eine Kita mit 125 Kindern mitverantwortlich. Und auch in Ruhland (ebenfalls Oberspreewald-Lausitz), wo Freye zuvor siebeneinhalb Jahre gepredigt hatte, hatte es eine evangelische Kita gegeben. „Die Kinder- und Jugendarbeit liegt mir sehr am Herzen“, sagt der hochgewachsene, grauhaarige Freye entschieden.

Pfarrer möchte den Menschen nah sein

Für Fehrbellin und Lentzke sprach aus Sicht Freyes auch, dass „die Gemeinden nicht so zersplittert sind“. Auf manchen Predigtstellen müssen die Pfarrer bis zu zehn Gemeinden mit 15 oder mehr Kirchen betreuen. „Da ist richtig schwierig, einen inneren Zusammenhalt herzustellen“, sagt er. Nahe beieinander liegende Gemeinden wie Fehrbellin und Lentzke erleichtern einem Pfarrer, der gern nah am Menschen sein möchte, die Arbeit.

Wann Freye tatsächlich nach Fehrbellin ziehen wird, ist noch unklar. Letztlich müssen sich Freyes jetziger und sein künftiger Superintendent über seinen Dienstantritt in Fehrbellin und Lentzke einigen. Klar ist aber schon jetzt, dass auch künftig wieder eine Familie im Fehrbelliner Pfarrhaus leben wird. Freye und seine Frau haben vier Kinder im Alter von zehn bis 19 Jahren. Weil die drei jüngsten noch ihr Schuljahr in Lübbenau zu Ende machen wollen, haben sich die Freyes schon jetzt geeinigt, dass der Familienvater zunächst einmal allein nach Fehrbellin kommt und der Rest der Familie im Sommer nachzieht.

Nach zehn Jahren Dienstzeit hatte Fehrbellins bisheriger Pfarrer Markus Sehmsdorf die Gemeinde im Juli verlassen, um eine Stelle in Berlin-Lichtenrade anzutreten. Seit August kümmert sich Pfarrer Udo Gerbeth aus Friesack als Vakanzverwalter um die mehr als 1000 Christen der Kirchengemeinde Fehrbellin/Lentzke. Für die Stelle hatte es zwei Bewerber gegeben – ungewöhnlich, denn im ländlichen Raum gibt es normalerweise mehr Angebote als Interessenten. Am 8. Oktober hatte sich der Gemeindekirchenrat für Freye entschieden.

Von Frauke Herweg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg