Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neuruppin
Neuruppin
Ivo Haase, Thomas Kralinski und Gabriele Manthei (v.l.).

Ivo Haases Projekt „Schulstart – Gleiche Chancen für alle“ sammelte Gelder für 44 Schulranzen und 384 Gutscheine für sozial schwache Familien. 14 Schulmappen wurden am Mittwoch der Neuruppiner Tafel übergeben. Die Macher unterstützen mit dem Projekt seit mehreren Jahren bedürftige Familien und geflüchtete Kinder.

mehr
Neuruppin

Ein 29-Jähriger hat unter anderem in einem Neuruppiner Supermarkt Kosmetika entwendet und, als ihn der Ladendetektiv erwischte, heftige Gegenwehr geleistet. Der Angeklagte war geständig, für das Neuruppiner Amtsgericht jedoch nicht umfassend genug. Deshalb hatte das Gericht den Detektiv geladen. Der jedoch hatte den Termin vergessen und kam nicht.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Am Freitag bespielten neben der Blues-Folk Band „The Men of Desert“ drei weitere Bands aus der Region die Bühne des Neuruppiner Jugendfreizeitzentrums JFZ.

Mit Live-Musik und einem DJ-Ensemble feierte das Neuruppiner Jugendfreizeitzentrum JFZ an zwei Abenden seinen 34. Geburtstag. Die Betreiber des 1983 gegründeten Klubs wollen wieder mehr bekannte Bands auf die Bühne holen und das Interesse der regionalen Jugend mit zahlreichen Freizeitangeboten wecken.

mehr
Neuruppin
Zwischenstopp in Neuruppin: Edith Hoffman, Harm Oldengarm und Karsten Raue (v.l.).

Die Fotografin Edith Hoffman pflegt digitale Freundschaften – um ihren Fans im wahren Leben zu begegnen, machte sie sich auf den Weg nach Neuruppin. Dort traf sich die Künstlerin mit ihrem glühenden Anhänger Karsten Raue und einem in der Fontanestadt als Markthändler arbeitenden Landsmann Harm Oldengarm.

mehr
Nietwerder
Von umgestürzten Bäumen, herabgefallenen Ästen und viel Laub befreiten die freiwilligen Helfer den Bolzplatz.

In Nietwerder räumten am Sonnabend pünktlich zum Frühlingsanfang 20 freiwillige Helfer den Bolzplatz auf, um das Areal für die kommende Osterfeier des Neuruppiner Ortsteils herzurichten. Was früher eine Schutthalde war, ist heute ein gepflegter Anlaufpunkt für Freizeitkicker, Familien mit Kindern und ein Platz für Dorffeste.

mehr
Umfrage des Museums Neuruppin
Lea und Galina Güthenke (2. und 3. v. r.) führten ihr Publikum an ihre Lieblingsorte in der Fontanestadt.

Bei der Aktion „Durch-Einander, Stadtdialog Neuruppin“ benannten Einwohner die schönsten und weniger schönen Orte der Fontanestadt in einer Umfrage des Museum Neuruppin. Nach Auswertung der Ergebnisse sollen zwischen Mai und Oktober Veranstaltungen an sechs Orten der Stadt umgesetzt werden, um diese aufzuwerten.

mehr
Neuruppin
Meist steht die Polizei vor vollendeten Tatsachen und kann nur noch eine Anzeige aufnehmen, wie hier bei einem Einsatz in der Nähe von Glindow (Potsdam-Mittelmark).

Erneut haben Planenschlitzer zugeschlagen. Die Täter raubten in der Nacht zu Donnerstag mehrere Lkw, die auf Parkplätzen an der A24 standen aus. Die Beute fiel dann jedoch relativ klein aus.

  • Kommentare
mehr
Mister Handwerk 2017
Der Wettbewerb trägt seine Früchte. Beim Foto wusste Leon Pethke gleich, wie er sich hinstellen muss.

Der Kfz-Techniker Leon Pethke aus Walsleben (Ostprignitz-Ruppin) ist am Mittwoch in München zum „Mister Handwerk 2017“ gekürt worden. Inzwischen ist er wieder zu Hause und erzählt, wie es ihm bei der Wahl ergangen ist.

  • Kommentare
mehr
Alt Ruppin
Die Jugendfeuerwehr von Alt Ruppin möchte Pullis und Fleecejacken anschaffen. Das Geld fehlt ihnen dazu allerdings.

Die Jugendfeuerwehr aus Alt Ruppin reichte beim Ortsbeirat eine Bitte auf finanzielle Unterstützung ein. Der Beirat will jedoch nur helfen, wenn die Mitglieder der Feuerwehr bereit sind bei einer Aufräumaktion mit anzupacken.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Oliver Prokop in seinem Geschäft.

Heute ist Tag der gesunden Ernährung. Auch in der Region Prignitz-Ruppin schwören die Verbraucher auf frisches Gemüse. Ganz hoch im Kurs stehen dabei Tomaten, Möhren und Zwiebeln.

  • Kommentare
mehr
Neuruppin
Carola Zimmermann, Silke Kiesant, Maja Peers und Silke Kreibich im Neuruppiner Museum (v.l.n.r.).

Die rund 200 Jahre alte Standuhr des Romanciers und die Macht der Zeit waren Themen in einem Vortrag der Kunsthistorikerin Silke Kiesant im Neuruppiner Museum. Darin erläuterte sie die Bedeutung des Familienerbstücks und den Weg der Uhren aus den Studierstuben der Gelehrten in das öffentliche Leben.

mehr
Neuruppin

Der Spaziergang einer 17-jährigen pflichtbewussten Hundehalterin endete auf dem OP-Tisch im Krankenhaus – wegen eines anderen Hundebesitzers. Die Frau war mit ihrem Freund und ihrem Hund an der Leine im Wald spazieren. Plötzlich kam ein herrenloser Berner-Sennen-Hund direkt auf sie zugelaufen und biss ihr ins Bein.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg