Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neuruppin: Jungunternehmer im Medienhaus

Wirtschaftsjunioren bei der MAZ Neuruppin: Jungunternehmer im Medienhaus

Zeitungsproduktion, Onlineauftritt sowie Facebook für Prignitz und Ruppin – am Newsdesk in Neuruppin laufen alle Fäden zusammen. Davon überzeugten sich Mittwoch die Wirtschaftsjunioren des Landkreises Ostprignitz-Ruppin direkt vor Ort im MAZ-Medienhaus.

Neuruppin MAZ 52.9154545 12.7990783
Google Map of 52.9154545,12.7990783
Neuruppin MAZ Mehr Infos
Nächster Artikel
Neuruppin nimmt wieder mehr Flüchtlinge auf

Axel Knopf (vorn) vom Newsdesk berichtet über die Zeitungsproduktion.

Quelle: Peter Geisler

Neuruppin. Die Wirtschaftsjunioren des Kreises Ostprignitz-Ruppin besuchten am Mittwoch bei ihrer monatlichen Mitgliederversammlung das Medienhaus der Märkischen Allgemeinen Zeitung in Neuruppin. Geschäftsführer Christian Koletzki (r.) informierte die Gäste über die Arbeit des Regionalverlages.

Vier Zeitungsausgaben an einem Tisch

Axel Knopf vom Newsdesk erklärte, wie die Zeitungsausgaben von Kyritz, Neuruppin, Prignitz und Wittstock entstehen. Die Wirtschaftsjunioren erfuhren ebenfalls viel über den Onlineauftritt www.MAZ-online.de und die Facebookseite des Regionalverlages MAZ Prignitz Ruppin.

Die Wirtschaftsjunioren sind eine Vereinigung von Jungunternehmern und leitenden Angestellten im Alter bis zu 40 Jahren. Ziel der Vereinigung ist es, die Interessen der Wirtschaft aus der Sicht von Jungunternehmern und Existenzgründern zu vertreten und das Verantwortungsbewusstsein der Unternehmer für die Entwicklung der sozialen Marktwirtschaft zu wecken und zu stärken.

Von Dirk Klauke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg