Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Neuruppin
Spende überreicht
Feierliche Scheckübergabe.

Die Stadtwerke Neuruppin haben am Montag mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro ihren Einsatz für die Flüchtlingshilfe vor Ort bewiesen. Übergeben wurde der Scheck am Rande der Abschiedsfeier für den Wohnungsbaugesellschaftschef Walter Tolsdorf an den Landrat Reinhardt und den Asylbewerber-Koordinator Martin Osinski. Der weiß auch schon, wohin das Geld fließt.

  • Kommentare
mehr
A 24: Crash beim Überholen
Der Wagen des Unfallverursachers ist nur noch schrott.

Ein schwerer Verkehrsrunfall hat sich in der Nacht zum Sonntag auf der A 24 zwischen Kremmen und Raststätte Linumer Bruch ereignet. Gegen 23.07 Uhr überholte ein Fahrer einen Lkw, als von hinten ein anderes Autos heranrauschte. Dieser Wagen prallte auf das Heck des Überholenden – der Unfallverursacher wurde lebensgefährlich am Kopf verletzt.

  • Kommentare
mehr
42 Kitas bekommen Musikinstrumente
Die Bechliner Kinder probierten die neuen Glockenspiele gleich aus.

Musikalische Früherziehung ist so wichtig wie die Muttersprache oder der Sport, findet die langjährige Leiterin der Rheinsberger Musikakademie, Ulrike Liedtke. Sie gewann die Sparkasse als Sponsor für 630 sauber gestimmte Glockenspiele. 15 davon bekam am Mittwoch die Kita Regenbogen in Bechlin.

  • Kommentare
mehr
Schüler forschen zum Kriegsende 1945
Die Zeitzeugen Dieter Exner und Magdalena Strahl (Mitte) mit dem Lehrer Karsten Voge (l.), den Schülern Salome Frenzel, Marc Wolf und Nils Duppel (v. l.), der Lehrerin  Anke Schulz (2. v. r.) und Dorothea Leicht vom Museum Neuruppin (r.).

Jugendliche vom Evangelischen Gymnasium in Neuruppin haben Zeitzeugen zum Kriegsende 1945 befragt. Dabei hörten sie erschütternde Geschichten. Am Donnerstag präsentierten die Schüler die Ergebnisse ihres Projektes im Neuruppiner Museum. Später sollen sie in Potsdam gezeigt werden.

  • Kommentare
mehr
Tag der Architektur im Kreis OPR
Der Wittstocker Architekt Bernd Abel (r.) zeigt den Besuchern die Vorzüge der modernen Kita-Küche.

Die Kita in Herzsprung ist die modernste ihrer Art in der Region. Sie wurde erst vor etwa einem Jahr eröffnet. Grund genug, sie anlässlich des Tages der Architektur Besuchern näher vorzustellen.

  • Kommentare
mehr
Großalarm für Feuerwehr in Neuruppin
Die Retten konnten schnell wieder umkehren.

Ein kleiner Topfbrand hat am Dienstagmorgen zu einem Großeinsatz der Feuerwehr in Neuruppin geführt. Die Brandschützer, die per Sirenen alarmiert wurden, die in der ganzen Stadt zu hören waren, hatten jedoch nichts zu löschen.

  • Kommentare
mehr
Initiative Jugendarbeit Neuruppin

Der demografische Wandel hinterlässt Spuren: Der Mangel an Lehrlingen zwingt die Initiative Jugendarbeit Neuruppin (IJN), ihr Ausbildungszentrum „Haus am See“ in Zechlinerhütte zu verkaufen.

  • Kommentare
mehr
Fachkräfte aus dem Süden

Im Rahmen der langjährigen Kooperation der Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg (REG) mit italienischen Partnern reisten fünf junge Italiener ins Ruppiner Land, um vor Ort in verschiedenen Firmen Berufspraktika zu absolvieren. Mindestens eine Teilnehmerin könnte nun sogar in der Region Fuß fassen.

  • Kommentare
mehr
Rheinsberger Preußenquelle investiert Millionen

Die Preußenquelle Rheinsberg investiert in diesem Jahr mehrere Millionen Euro, um ihre Produktion deutlich zu steigern. Der Mineralwasserhersteller hat in der Nähe des Rheinsberger Schlossparks seinen zweiten Brunnen gebohrt. Geschützt von wasserundurchlässigen Tonschichten, lagert dort eiszeitliches Wasser, ungetrübt von heutigen Umwelteinflüssen.

  • Kommentare
mehr
Neuruppiner Stadtverordnete isolieren NPD-Vertreter

Die erste Stadtverordnetenversammlung in Neuruppin nach der Kommunalwahl lief am Montagabend eher sachlich ab. Nur eines wurde schnell deutlich: Der einzige Vertreter der rechtsextremen NPD, Dave Trick, ist im neuen Parlament auf sich allein gestellt.

mehr
Behörde sieht keine Fehler bei der Genehmigung der umstrittenen Baumfällungen

Der geplante Ausbau der B 122 bei Köpernitz (Ostprignitz-Ruppin) bleibt auch zwei Wochen nach dem Baustopp umstritten. Die Kreisverwaltung in Neuruppin lehnt die Verantwortung für mögliche Fehler bei der Genehmigung des Bauvorhabens entschieden ab. Der Nabu wehrt sich jedoch weiter gegen die mit dem Bau verbundenen Baumfällungen im Naturschutzgebiet.

  • Kommentare
mehr
Spanischer Spitzenclub kommt ins Volksparkstadion

Ein neuer Coup ist dem Vorstand des MSV Neuruppin und dem Resort Mark Brandenburg gelungen: Sie haben es geschafft, dass der diesjährige Sieger der Europa League, der spanische Fußball-Spitzenclub FC Sevilla, Ende Juli für eine Woche sein Trainingslager in der Fontanestadt aufschlagen und sich auf die neue Saison vorbereiten wird.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Clinton oder Trump: Wer wäre Ihrer Meinung nach der bessere US-Präsident?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg