Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Fahrraddieb beim Angeln erkannt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Fahrraddieb beim Angeln erkannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 12.10.2018
Polizisten überprüften die Personalien des 28-Jährigen. Quelle: Symbolbild
Neuruppin

Eine 54-jährige Frau informierte am Donnerstag die Polizei, dass sie den Dieb ihres am 5. Oktober gestohlenen Fahrrades beim Angeln am Ruppiner See in Neuruppin entdeckt habe.

Polizisten trafen den Mann dort auch an. Er soll den Diebstahl zugegeben haben. Der 28-Jährige gab das Fahrrad wieder heraus, teilte die Polizei mit.

Von MAZonline

Das Gericht hält einen 31-Jährigen aus Fehrbellin in seinem derzeitigen Zustand für gefährlich. Deshalb muss er weiter in einem psychiatrischen Krankenhaus bleiben. Der Mann war krankheitsbedingt unberechenbar aggressiv.

12.10.2018

Die Ruppiner Kantorei singt am Sonntag, 14. Oktober, in der Klosterkirche Neuruppin. Auf dem Programm steht Chormusik aus fünf Jahrhunderten – von frühbarocken Liedern bis hin zu poppigen Songs. Bald beginnen die Proben für das Advents- und Weihnachtsprogramm.

12.10.2018

Seit Monaten ist einer der beliebtesten Spielplätze in Neuruppin gesperrt. Die Stadt ließ ihn für 3700 Euro reparieren. Jetzt stellt sich raus: Der Platz muss komplett saniert werden. Das kann Hunderttausende kosten.

14.10.2018