Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Schokoladen-Dieb mit Einhandmesser
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Schokoladen-Dieb mit Einhandmesser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 10.02.2019
Die Polizei kontrollierte den Mann und fand das verbotene Messer. Quelle: dpa
Neuruppin

Bei einem 18-jährige Ladendieb hat die Polizei am Freitagabend in Neuruppin ein Einhandmesser gefunden. Der Mann war um 18 Uhr in einem Supermarkt an der Neustädter Straße dabei beobachtet worden, wie er versuchte, mehrere Tafeln Schokolade zu stehlen.

Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz

Ein Mitarbeiter des Marktes stellte den 18-Jährigen. Polizisten durchsuchten ihn und fanden die verbotene Waffe in seiner Hosentasche. Nun wurden Strafverfahren wegen Diebstahls mit Waffe und Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet, teilt die Polizei mit.

Von MAZonline

Er hat es immer noch drauf –und begeistert die Fans. Mitch Ryder, die Rockerlegende aus Detroit und seine Europaband, die Ostberliner Bluesband Engerling, gastierten zum dritten Mal im Neuruppiner Stadtgarten. Und rissen die Fans mit.

10.02.2019

In der frisch sanierten mittelalterlichen Sankt Georg-Kapelle ehrten die Neuruppiner am vergangenen Freitag Eva Strittmatter in einer Feierstunde. Die in Neuruppin geborene Lyrikerin wäre am 8. Februar 89 Jahre alt geworden.

13.02.2019

Die nächsten Veranstaltungen im Neuruppiner Hangar 312 können wie geplant stattfinden: Der Abschlussprüfbericht zum Brandschutz liegt vor. Das Bauamt des Landkreises hat dem Hangar-Eigentümer mitgeteilt, dass die Nutzungsuntersagung aufgehoben wird.

13.02.2019