Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Neuruppiner Firma liefert Lösungen für andere
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppiner Firma liefert Lösungen für andere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 04.04.2016
Selbst Karl Friedrich Schinkel alias Rolf Dossmann gratulierte am Freitag Jörg Schubert (r.). Quelle: Foto: Vogel
Anzeige
Neuruppin

Die Wahl fiel Jörg Schubert und Peter Nilenski nicht schwer. Die zwei Diplomingenieure mussten nach dem Ende eines Förderprojektes entscheiden, ob sie sich arbeitslos melden oder eine Firma gründen. Die Männer wagten den Schritt in die Selbstständigkeit – und kümmern sich seitdem als Geschäftsführer der Firma Edv-Plan um Internetauftritte und Online-Lösungen von Problemen von vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen. Dazu gehört der Schreibgerätehersteller Cleo aus Bad Wilsnack (Prignitz), der seine Produkte weltweit an den Mann bringt, ebenso wie die Stadtwerke in Neuruppin und Hennigsdorf (Oberhavel), der evangelische Kirchenkreis Wittstock-Ruppin oder die Stiftung Umwelt-, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt.

Firma startete, als auch die JVA Wulkow in Betrieb ging

Als Edv-Plan an den Start ging, stellte die Firma Berlin-Chemie gerade ihren Betrieb in Rheinsberg ein, das barrierefreie Hotel im Prinzenstädtchen wurde eröffnet und die neue JVA in Wulkow ging in Betrieb. An Letzteres erinnerte sich Schubert am Freitag bei einer kleinen Feier zum 15. Geburtstag von Edv-Plan besonders gern. Hatte es doch seinerzeit geheißen, dass sich Interessenten die Baupläne der JVA im Internet runterladen könnten. „In kürzester Zeit gab es eine Menge Zugriffe auf die Seite“, so Schubert.

Aus dem Projekt für ein Thermalbad in Rheinsberg wurde nichts

Eigentlich wollte Edv-Plan zusammen mit anderen Firmen aus der Region auch beim Bau eines Thermalbades in Rheinsberg helfen. Ein entsprechendes Firmennetz war schon geknüpft. Aber das jahrelang geplante Projekt zerschlug sich und ist bis heute nicht umgesetzt. Schubert bedauert das. Der 51-Jährige stammt zwar aus einem kleinen Ort in der Nähe von Waren und hat in Zittau (Sachsen) studiert. Doch inzwischen ist er seit Langem Rheinsberger: Schubert hat bis zur Wende im Kernkraftwerk gearbeitet und anschließend zehn Jahre bei einer Rheinsberger Firma, die Software entwickelt. Um auch in der Zukunft zu bestehen, wollen die sieben Mitarbeiter von Edv-Plan den Kontakt zu Beratungsnetzwerken ausbauen und weiterhin auf neue Internettechnologien setzen.

Von Andreas Vogel

In Babitz arbeitet der Holzbildhauer Infant Zoyt an überlang proportionierten Figuren aus gewachsenem Altholz. Seine Werke, bei denen er sich oft mit philosophischen Themen zwischen Leben und Tod beschäftigt, machen nachdenklich. Ein Atelierbesuch.

01.04.2016
Ostprignitz-Ruppin Kochnationalmannschaft probt im Resort - Neuruppin: Köche trainieren für Olympia

Das Resort Mark Brandenburg in Neuruppin ist Haupttrainingsort der Kochnationalmannschaft. Die Vorbereitungen für die Kocholympiade im Oktober in Erfurt laufen derzeit auf Hochtouren. Matthias Kleber, Chefkoch im Resort, ist Teamleiter und berichtet über die Vorbereitungen, das Menü und warum die Chancen auf einen Sieg gut stehen könnten.

04.04.2016

Auch im sechsten Jahr nach Beginn der Dorferneuerungsplanung zeichnet sich in Dessow keine Realisierung der vorgeschlagenen Projekte ab. Die Enttäuschung im Dorf steigt, doch momentan besteht keine konkrete Aussicht auf Fördermittelzusagen.

04.04.2016
Anzeige