Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neustadt Einbrecher sperren Hund ein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neustadt Einbrecher sperren Hund ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 30.01.2019
Die Polizei sicherte Spuren. Quelle: Arno Burgi/dpa
Schönermark

Unbekannte sind am Dienstag in ein Wohnhaus in Schönermark eingebrochen. Um ungestört die Räume durchsuchen zu können, sperrten die Diebe offenbar den Hund der Familie weg, teilte die Polizei mit. Die Einbrecher durchsuchten alle Zimmer.

Nach ersten Erkenntnissen stahlen die Täter Geld, Laptops und Schmuck. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Ein Kriminaltechniker sicherte Spuren. Der Einbruch ereignete sich zwischen 11 und 15 Uhr.

Von MAZonline

Die Stadt Neustadt bereitet Förderanträge für die weitere Sanierung ihrer beiden Kitas vor. Vor allem für Köritz sind die Pläne umfangreich und überschreiten die bisherigen Schätzungen deutlich.

01.02.2019

Die Stadt Neustadt gab jetzt eine Bestandsaufnahme in Sachen Barrierefreiheit in Auftrag. Das Fazit: Wirklich normgerecht ist kaum noch eine öffentliche Einrichtung, aber es gibt Schwerpunkte.

01.02.2019

Betroffener kritisiert Pendlerparkplätze in Neustadt. Die Verwaltung will das nun überprüfen, hat aber schon mal eine zusätzliche Stellfläche kennzeichnen lassen. Weitere sollen eventuell folgen.

29.01.2019