Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Start der Badesaison wird erneut verschoben

Neustädter Freibad hat noch immer kein Wasser im großen Becken Start der Badesaison wird erneut verschoben

Wasser ist nicht nur das Freibadelement schlechthin, es kann ihm auch zum Verhängnis werden. Zumindest, wenn es von oben kommt: Wegen zu häufigen Regens kommt in Neustadt (Ostprignitz-Ruppin) die Beckensanierung nicht voran. Im Freibad kann deshalb die Badesaison noch nicht eröffnet werden.

Voriger Artikel
Wo Wünsche wahr werden
Nächster Artikel
Fußspuren im Wasser

2012 fiel Anfang Mai schon der Startschuss zur Badesaison. In diesem Jahr wird es wohl erst der 6. Juni.

Neustadt. In einer Veröffentlichung im Neustädter Amtsblatt war noch von einer Eröffnung am 1. Juni, dem Kindertag, ausgegangen worden.

"Der Termin verschiebt sich weiter", teilt Kathrin Lorenz seitens der Verwaltung mit. Laut Bauamtsleiter Wolfgang Burau ist jetzt der Freitag, 6. Juni, das neue Ziel. An dem Tag beginnen die Feierlichkeiten zum 350. Stadtgeburtstag, anlässlich dessen auch das diesjährige "Treffen der Neustädte Europas" an der Dosse erfolgt.

An der 1998 eröffneten Anlage häuften sich zuletzt die Schäden. Fliesen platzen ab. Ursache waren Baumängel wie nicht fachgerecht abgedichtete Zu- und Abläufe. Wasser konnte so in den Beton hinter den Fliesen eindringen. Auch soll eine falsche Überwinterungsstrategie verfolgt worden sein. Im geleerten Becken habe der Frost zusammen mit der eingedrungenen Feuchtigkeit dann ganze Arbeit geleistet, erklärte Burau im April vor den Stadtverordneten.

Für die Reparatur gaben sie 22.000 Euro frei. Auf den von Fliesen und Kleber befreiten Betonboden sollten sodann mehrere Kunststoffschichten aufgetragen werden. "Wenn das Wetter mitgespielt hätte, wäre es schon fertig. Doch es handelt sich um mehrere Arbeitsschritte und der Kunststoff braucht Trockenheit. Er muss etwa drei Tage lang aushärten", erklärt Burau. Danach dauere das Befüllen des Beckens noch zwei weitere Tage. Und selbst, wenn nun doch alles zum 6. Juni klappt: So spät begann die Saison in Neustadt noch nie. Normalerweise ist der 1. Mai Stichtag.

Von Matthias Anke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg