Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Diese Künstler laden in ihre Werkstatt ein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Diese Künstler laden in ihre Werkstatt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 03.05.2018
Umräumen und thematisch neu sortieren: Im Atelier „Haus Bergfrieden“ stellt Detlef Glöde die Weichen für die Tage des offenen Ateliers Anfang Mai. Quelle: Christamaria Ruch
Blumenthal

Bei Detlef Glöde in der kleinen Galerie „Haus Bergfrieden“ in Blumenthal, Am Pötterberg 4, wird ganz schön was los sein. Der Kunstmaler lädt wie viele seiner Berufskollegen für das Wochenende 5./6. Mai zum „Tag des offenen Ateliers ein.

Offene Ateliers am 5 und 6. Mai in Ostprignitz-Ruppin

Banzendorf bei Lindow

Alexandra Weidmann, Banzendorfer Straße 49 neue Gemälde und Zeichnungen, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.alexandra-weidmann.de

Stadt Neuruppin

Juliane Böhm, Fontaneplatz 3, Malerei, nur Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Johannes Bunk, Kunstraum Neuruppin, Friedrich-Engels-Straße 37, „Diesmal drei“ – Metallreliefs von Fletcher Benton (San Francisco), Zeichnungen von Ellinor Euler (Berlin), Bilder von Wieslawa Stachel (Köln, Krakow), Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.kunstraurm-neuruppin.de

Giesela Gröschke, Rudolf Breitscheid-Straße 26, Malerei, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr

Uschi Jung; Bilderbogenpassage, Karl-Marx-Straße 33/34, Ausstellung „chaos“, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, offene Gesprächsrunde „Früh-shop-pen“ jeweils um 11 Uhr

Monika und Joachim Zimpel, Regattastraße 11b, Malerei, Keramik, Mathematik und Keramik, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr

Gildenhall

Casa No.66, Creative Ceramik Gildenhall, Blumenstraße 66, Diverse Keramik, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.casa66.de

Jens Kanitz, Atelier Kanitz, Gildenhaller Allee 28, 20 Jahre Atelier Kanitz, Sa. und Sonntag von 11 bis 18 Uhr, www.atelier-kanitz.de

Buskow

Hildegard Oelke, Dorfstraße 35, Töpferwerkstatt, Samstag: Rakubrand, Sonntag: Drehen auf der Töpferscheibe, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr,

Lichtenberg

Galerie Louversum, Dorfstraße 71, Bildende und angewandte Kunst, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, Samstag 14 Uhr Vernissage in der Galerie Louversum: „düster & licht“

Beate Raffel,
Dorfstraße 16, Grafik, Malerei, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.tierillustration.com

Betzin

Michael Hischer, Dorfstraße 1, Bildhauerei, Skulpturengarten, kinetische Skulpturen, windbewegte Objekte aus Edelstahl und eloxiertem Aluminium, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.michaelhischer.de

Marina Schreiber, Dorfstraße 1, Bildhauerei, Skulpturengarten, biomorphe Abstraktionen, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr,

Brunne

Rima Chammaa, Fehrbelliner Straße 22, Goldschmiede, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr

Amt Temnitz, Rohrlack

Sigi Anders, Lindenhof 3, Malerei, Grafik, Eisendruck, Künstlerbücher, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.kunst-sigi-anders.de

Ganzer bei Wusterhausen

Katrin Mason Brown, Scheunenatelier Gutshof Ganzer, Dorfstraße 20, Objekte, Bilder, Buchmalerei, Mitmachangebot Monotypie, nur Sa. 10 bis 15 Uhr, www.kmb-design.de

Nackel

Jutta Dücker, Viartium Nackel, Friedensstraße 9, Malerei, Zeichnung, Grafik, Sa. von 10 bis 13 Uhr, So. 10 bis 16 Uhr,

Beate Rothensee, Schloss Nackel, Schulstraße 6, Bilder und Objekte, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.beate-rothensee.de

Amt Neustadt, Hohenofen

Ute Fürstenberg, paho. Zentrum, Neustädter Straße 25, Ausstellung: Von der Wiege bis zur Bahre – Formulare, Formulare!“, nur So. von 11 bis 18 Uhr

Dreetz

Gudrun Dittmar, Seestraße 20, Malerei und Grafik, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.gudrun-dittmar-art.de

Gemeinde Heiligengrabe, Rosenwinkel

Andreas Dorfstecher, Wutiker Weg 3, Holzgestaltung, Landschaftsmöbel, Innenarchitektur, Objekte, Malerei, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.holzobjekte.de

Blumenthal

Detlef Glöde, Am Pötterberg 4, Malerei, Grafik, Gastkünstler, Holzbildhauerei, Skulpturen, Sa. von 13 bis 18 Uhr, So. von 10 bis 17 Uhr,

Wittstock

Künstlerhaus Dosse-Park, Künstlerkolonie, R.-Luxemburg-Straße 38-40, Künstler aus Deutschland, Korea und den USA stellen aus, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr,

Zootzen

Sabine Ranft, Wallitzer Weg 19, Atelier ARTenWEISE, Malerei und Aktzeichnung, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr,

Rheinsberg, Dorf Zechlin

Rosel Müller, Am Kunkelberg 4b, Galerie, Malerei, Ateliergespräche, Sa. und So. von 11 bis 18 Uhr, www.atelier-braminsee.de

Bei Glöde in Blumenthal kann man nicht nur sehen, wie der Künstler lebt und arbeitet, sondern es gibt auch eine Ausstellung von Bildern quer durch sein Schaffen. Auch in der Prignitz öffnen eine Reihe von Ateliers, es gibt Einblicke in das Schaffen, Vorführungen von Kunsthandwerk und Mitmachaktionen.

In Blumenthal präsentieren sich außer Detlef Glöde noch folgende Gastkünstler: Konrad Dazer aus Berlin ist Holzbildhauer und Maler und für seine feinen, filigranen Holzskulpturen sowie für seine außergewöhnlichen, akribisch gemalten Bilder bekannt.

Peter Schwebke aus Templin ist Mitglied der Kunstgruppe „Dahmshöher Artt und lebt für seine Holzbildhauerei. Eine Auswahl seiner Arbeiten gibt es Sie im Garten als offenen Kunstraum betrachten. Auch werden ausgewählte Grafiken aus dem Nachlass des Künstlers Bruno Ramin ausgestellt.

Des Weiteren stellen die Kreativkursteilnehmer Hans und Helen Ryrko sowie Marius Hoffmann ihre Arbeiten aus. Die Hofmanufaktur Hübner aus Dannenwalde ist mit Ihren hochwertigen Produkten ebenfalls wieder mit dabei. Gern kann man sich auch im Garten umschauen und sich am Samstag am Stand der Rosenfreunde des Freundeskreises Wittstock zu Themen rund um die Rose informieren.

Wer mag, rundet seinen Atelierbesuch mit einem Spaziergang zum etwa 800 Meter entfernten Aussichtsturm Blumenthal ab oder besuch in der Nachbarschaft die „Offene Imkerei“ von Bruno Mundt.

In Neuruppin können Kunst-Enthusiasten sogar einer Premiere beiwohnen: Eine Rechtsanwältin für Erb- und Verkehrsrecht – nämlich Juliane Böhm in Neuruppin – die seit vier Jahren malt, zeigt am Wochenende ihre erste Ausstellung.

Von MAZ-online

Die Kreis-Linke spricht weder für Ralf Reinhardt noch für Sven Deter eine Wahlempfehlung aus. Der SPD-Amtsinhaber und der CDU-Mann ringen in einer Stichwahl um den Landratsposten.

03.05.2018

Carsten O. (48) und Michael R. (58) wollen nicht wegen ihres Drogenhandels für mehrere Jahre hinter Ginter. Sie haben deshalb Revision gegen das Urteil eingelegt.

03.05.2018

Ab Mittwoch werden die Bauarbeiten an der Landesstraße zwischen Rägelin und Rossow auf dem vierten Abschnitt fortgesetzt. Dafür wird die Straße voll gesperrt. Autofahrer müssen Umwege in Kauf nehmen.

02.05.2018