Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Line-Dance-Festival und Hafenfestspektakel
Lokales Ostprignitz-Ruppin Line-Dance-Festival und Hafenfestspektakel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 31.05.2018
Der Country-Star Jessica Lynn aus den USA tritt mit ihrer am Sonnabend auf der Mustang-Ranch in Schönberg auf. Quelle: Agentur
Neuruppin/Kyritz

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 1. Juni

Neuruppin – Guido von Arx aus Zürich gibt Tipps für ein erfülltes Leben im Cafe Wildwuchs in der Wichmannstraße 23 in Neuruppin. „Next Step – Wege zu einem erfüllten Leben“ heißt sein Vortrag ab 19 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten unter team@wildwuchs-vegan.de.

Kyritz – Im Kyritzer Strandbad werden viele Kinder ab 8.30 Uhr zum Kindertagsfest erwartet. Weitere Infos hat Michael Herbst, 0162/7908778.

Kyritz – Für Kinder mit ihren Eltern, Tanten, Opis und Freunden veranstaltet das Gasthaus Insl am Untersee einen Piratentag. Der Spaß beginnt um 15 Uhr mit „Gören-Blues und Bouletten-Beats von Raketen-Erna“ aus Berlin, gefolgt vom „Klingenden Museum“ aus Berlin.

Raketen-Erna – Gören-Blues aus Berlin – am Freitag in Kyritz. Quelle: Gerald Oppermann

Kyritz – Ab 20 Uhr lockt das Gasthaus Insl am Untersee mit einer „Ambient Experimental Video Show“. Angekündigt wird ein Gesamtkunstwerk aus elektronischer Live Musik und digitaler Visualisierung.

Neuruppin – Das Theater „Vogel frei“ ist zu Gast am Kindertag im Neuruppiner Tempelgarten. „Die Kinderbrücke“ heißt das Stück. Aufführungen beginnen um 10 Uhr und um 15 Uhr.

Neuruppin – Tanzschüler der Jugendkunstschule in Neuruppin nehmen ihr Publikum mit auf die „Reise ins Nimmerland“. Die erste Aufführung ist im Neuruppiner Stadtgarten um 17 Uhr zu erleben.

Die „Reise ins Nimmerland“ führen Jugendkunstschüler am Freitag in Neuruppin auf. Quelle: Mathias Richter

Rheinsberg – Ein Kinderfest wird am Bollwerk in Rheinsberg gefeiert. Bewegungsspiele, Kinderschminken, Bastelei, Clown Jemino und die Gauklerkids sorgen für Spaß von 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Rheinsberg – Auf der Seebühne in Rheinsberg spielt die Formation „Marko Mebus Cologne Experiment“. Das Jazz-Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Schönberg – Die Schönberger Mustangranch ist Treffpunkt für ein dreitägiges Country-Line-Dance-Fest. Los geht’s um 19 Uhr, DJ Westco legt Musik zum Tanz auf.

Wusterhausen – Die zweite Etappe der Tour de Prignitz startet um 10 Uhr in Wusterhausen und führt nach Wittenberge (64 Kilometer). Ein Pausenstopp ist in Bendelin geplant und ein Kulturstopp in Bälow.

Wusterhausen – Das Altstadtfest in Wusterhausen beginnt um 18.30 Uhr mit dem Brezel-Umzug von der Stadtkirche zum Markt. Dort ist ein Mini-Rummel aufgebaut. Ab 20 Uhr legt DJ B-Over zur Tanzparty auf. Das gesamte Programm fürs Wochenende – siehe Link.

Der Sonnabend, 2. Juni

Alt Ruppin – Zum Kulturcafé wird von 14 bis 18 Uhr in den Kornspeicher Neumühle in Alt Ruppin geladen. Benjamin Löffler unterhält mit romantischer Musik am Fortepiano, mit Verbalunfug nach Christian Morgenstern und Auswüchsen des schwarzen Humors von Georg Kreisler.

Benjamin Löffler beim Kulturcafé im Kornspeicher Neumühle am Sonnabend und Sonntag. Quelle: Veranstalter

Dabergotz – Das Erdbeerfest in Dabergotz lockt mit Erdbeerköstlichkeiten, Trödelmarkt, Chorgesang, Reiten, Clownerie und Tanz am Abend auf die Festwiese. Beginn ist um 13 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Dannenwalde – Im Park von Dannenwalde öffnet ein Flohmarkt. Getrödelt wird von 11 bis 16 Uhr.

Dorf Zechlin – In der Dorf Zechliner Kirche erklingt ab 17 Uhr
Orgelmusik. Der Fahrradkantor Martin Schulze spielt auf beiden Orgeln unter anderem Werke von Buxtehude und Reger.

Der Fahrradkantor Martin Schulze spielt Orgel am Sonnabend in Dorf Zechlin. Quelle: privat

Kleinzerlang – In Kleinzerlang wird der Leistungsnachweis Brandbekämpfung der Wehren im Kreis Ostprignitz-Ruppin ausgetragen. Die Brandschützer geben ihr Bestes von 8 bis 16 Uhr.

Kötzlin – Am Rande von Kötzlin in der Kuhdrift trifft man sich zum kleinen Sommerfest. „Edgars Wiesenflohmarkt“ lädt von 9 bis 17 Uhr zum Stöbern und Schlemmen ein. Neben vielen Trödelständen gibt selbst gebackenen Kuchen, Schwein aus dem Backofen und Bier vom Fass.

Krangen – Weltmusikalischer Kammerjazz wird in der Krangener Kirche dargeboten. Die Gruppe Favo – Falk Breitkreuz, Bassklarinette, und Volker Schlott, Sopransaxofon – gibt ein Konzert mit dem Sänger Cajón Sander de Winne, Gesang, ab 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr.

FAVO – Falk Breitkreuz (D) – Bassklarinette, Mbira Volker Schlott (D) – mit Cajón Sander de Winne (B) geben ein Konzert am Sonnabend in der Kirche von Krangen. Quelle: David Beecroft

Kyritz – Unter dem Motto „Glücksrad-Tage“ wird von 9 bis 18 Uhr ein Trödelfest in der Holzhausener Straße 73 in Kyritz gefeiert.

Kyritz – Ein Flohmarkt öffnet von 10 bis 15 Uhr im Kyritzer Mehrgenerationenhaus in der Perleberger Straße 10.

Kyritz – Die „Literatur-Aktivisten“ Dominik Bartels, André Bohnwagner und Jörg Schwedler unterhalten auf der Kyritzer Insel am Untersee mit kuriosen Jugenderinnerungen an die DDR. Die Ossi-Lesung beginnt um 19 Uhr, der Einlass um 18 Uhr.

Die Literatur-Aktivisten Dominik Bartels, André Bohnwagner und Jörg Schwedler kommen zur Ossi-Lesung am Sonnabend nach Kyritz. Quelle: Sabrina Beyer

Kyritz – Die Knattermimen spielen die Geschichte vom „Knecht Gottes“ am Kloster in Kyritz. Dazu wird Wein und Flammkuchen gereicht. Beginn ist um 20 Uhr in der Sebastian-Bach-Straße 6. Eingelassen wird ab 19 Uhr in der Hofeinfahrt.

Die Kyritzer Knattermimen mit „Der Knecht Gottes“ am Sonnabend im Klostergarten Kyritz. Quelle: Katharina Kutzer

Läsikow – Kinder aus Läsikow, Barsikow, Segeletz und Nackel sind beim Kinderfest in Läsikow willkommen. Spiel- und Bastelstationen, Strohhüpfburg, Boule-Spiel unterhalten ab 15 Uhr. Am Abend wird ein Lagerfeuer entfacht. Kinder können Stockbrot backen und es gibt Gegrilltes.

Lindow – Der Märkische Jugendchor gibt ein Konzert in der Lindower Stadtkirche. Die Jungen und Mädchen singen geistliche Werke, Frühlingslieder und Abendgesänge ab 17 Uhr.

Der Märkische Jugendchor Neuruppin singt am Sonnabend in Lindow. Quelle: privat

Netzeband – „Kino in der Temnitzkirche“ heißt es ab 19 Uhr in Netzeband. Zur Auswahl stehen die Filme „Grease“, „Chicago“ und „West Side Story“. Gezeigt wird der Film, der die meisten Stimmen erhält. Dazu gibt es Getränke und Snacks. Anmeldungen unter 033920/6 75 15. Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Neuruppin – Tanzschüler der Jugendkunstschule haben ein neues Theaterstück einstudiert. Es heißt „Die Welle“ und feiert seine Premiere um 9.30 Uhr im Saal der Jugendkunstschule im Neuruppiner Stadtgarten.

Neuruppin – Mit einem Kinderfest auf dem Neuruppiner Bauspielplatz wird das Projekt „Spielen verbindet Welten“ eröffnet. Von 14 bis 18 Uhr können Kinder an sieben Spielstationen viel über das Spielen in anderen Ländern erfahren.

Neuruppin – Das 40. Tanzfest im Café Hinterhof in Neuruppin eröffnet die Band Blue Garden um 20 Uhr. Danach legen DJs Musik zum Tanzen auf. Am Ende geht ein Hut für die Künstler rum.

Erik Neumann und Julien Häßler geben am Sonnabend ein Konzert in Neuruppin. Quelle: Veranstalter

Neuruppin – 50 Jahre Modern Soul Band wird mit einem Jubiläumskonzert im Neuruppiner Stadtgarten gefeiert. Ab 20 Uhr sind Klaus Lenz, Uschi Brüning, Regine Dobberschütz, Conny Bauer und weitere Gäste zu erleben. Einlass ist ab 19 Uhr.

Die Modern Soul Band feiert 50 Jahre am Sonnabend in Neuruppin. Quelle: Veranstalter

Neuruppin – Der Club 019 in Neuruppin lädt zur letzten Party ein. Die Abschiedsparty steigt um 22 Uhr in der Junckerstraße.

Neustadt – „Die Notendealer“ wollen das Publikum in Olafs Werkstatt in Neustadt mit einer „sexy Klangkörper-Show“ begeistern. Die Jungs sind ab 20 Uhr zu erleben. Der Einlass beginnt um 18 Uhr.

Lars Kessler, Felix Günther, Tim Gernitz, Gábor Ferencz, Paul Fröbel alias "Die Notendealer" -  eine frische und hochmusikalische Band – tritt am Sonnabend in Neustadt auf. Quelle: Bernhard Schwierz

Protzen – Ein Sommerfest wird ab 14 Uhr bei der Gab in Protzen gefeiert. Für ein buntes Programm ist gesorgt – mit Bastelstraße, Kinderschminken, Kräutergarten, Rollerstrecke, Hobbyzoo, Märchen und Trödelscheune.

Rheinsberg – Das Rheinsberger Hafenfest lockt ab 10 Uhr ans Bollwerk. Zum Programm gehören Kutterrennen, Kurzstreckenregatta, Männerchor, Kinderspaß, Geschwaderfahrt und Seerundfahrten. Ab 19 Uhr spielt die Band Fifty Up zum Tanzen auf.

Rheinsberg – Die Musikbrennerei Rheinsberg lädt zu „Faszination Hang – Klanglandschaften, Soundcollagen, Entspannungsmusik“ ein. Die Musiker, Wolfgang Ohmer (Handpan/Gitarre/Kalimba) und Peter Stein (Handpan/Gitarre/Percussion) musizieren ab 19.30 Uhr.

Handpan-Klänge und filigranes Gitarrenspiel – von Wolfgang Ohmer und Peter Stein am Sonnabend in Rheinsberg. Quelle: Agentur

Schönberg – Beim Country-Line-Dance-Fest auf der Mustangranch in Schönberg beginnen um 11 Uhr die Workshops und es kann getanzt werden. Die Sängerin Jessica Lynn tritt mit ihrer Band aus Amerika um 20 Uhr auf.

Stüdenitz – Der Shanty-Chor „Stella Maris“ aus Kyritz singt in der Stüdenitzer Kirche. Lieder von Kap Hoorn bis zum Ostseestrand sind ab 15 Uhr zu hören. Danach gibt es Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Stella maris – der Shantychor aus Kyritz tritt am Sonnabend in Stüdenitz auf. Quelle: Renate Zunke/promo

Werder – In Werder fahren Seifenkisten und Rasentraktoren ab 14 Uhr um die Wette. Bereits ab 12 Uhr ist Trubel auf der Festwiese. Für Spaß und Unterhaltung sorgen Hüpfburg, Karpfen schätzen, Schießstand, Milchkannenwerfen, Tanz, Lagerfeuer, Speisen und Getränke.

Wusterhausen – Der zehnte Wusterhausener Drachenboot-Cup startet um 9.30 Uhr auf dem Klempowsee. Zehn Mannschaften geben ihr Bestes. Die Siegerehrung beginnt um 16 Uhr.

Wusterhausen – Das Altstadtfest in Wusterhausen nimmt seinen Lauf ab 11 Uhr. Ausstellung, Chorgesang, Tanzvorführung, Bücherflohmarkt, Konzert und offene Höfe gehören zum Programm.

„redATTACK4“ treten am Sonnabend beim Altstadtfest in Wusterhausen auf. Quelle: redATTACK

Wustrau – Der Staats- und Domchor Berlin singt in der Wustrauer Kirche. Das Konzert zum Gedenken an den Dreißigjährigen Krieg beginnt um 15 Uhr.

Der Staats- und Domchor Berlin ist zu Gast in der Kirche von Wustrau. Quelle: Peter Geisler

Der Sonntag, 3. Juni

Alt Ruppin – Das Kulturcafé von 14 bis 18 Uhr, Kornspeicher Neumühle – siehe Sonnabend.

Barsikow – Surrealistische Malerei und Grafik von Manfred Kastner (1943 bis 1988) ist im Alten Konsum in Barsikow zu sehen. Die Vernissage beginnt um 13 Uhr in der Dorfstraße 19.

Kunsterspring – Im Tierpark Kunsterspring treffen sich Familien zum Tierpark- und Kinderwaldfest. Wissensparcours, Clownerie, Tombola, Tierparade und Märchen stehen ab 14 Uhr auf dem Programm. (siehe MAZ vom 30. Mai)

Kyritz – Das Trödelfest unter dem Motto „Glücksrad-Tage“ geht weiter – von 9 bis 18 Uhr in der Holzhausener Straße 73 in Kyritz.

Kyritz – Das Theater „Vogel frei“ ist zu Gast im Kyritzer Gasthaus Insl am Untersee. „Die Kinderbrücke“ heißt das Stück für Kinder, das um 15.30 Uhr beginnt.

Netzeband Kino unter freiem Himmel lockt Familien auf die Wiese im Gutspark von Netzeband. Ab 16 Uhr flimmert der Trickfilm „Alice im Wunderland“ über die Großleinwand, ab 18 Uhr der Film „Ziemlich beste Freunde“. Ein Picknickkorb kann mitgebracht werden, es gibt aber auch Leckereien vor Ort. Der Eintritt ist frei.

Neuruppin – Der Berliner Puppenkoffer ist mit „Pumuckl, der frechste Kobold der Welt“ zu Gast im Neuruppiner Sportcenter. Vorführungen sind um 11 und 15 Uhr in der Trenckmannstraße 14 in Neuruppin. Der Einlass beginnt jeweils eine halbe Stunde zuvor.

Neuruppin – Der Neuruppiner A-cappella-Chor gibt ein Konzert im Neuruppiner Tempelgarten. Beginn ist um 11 Uhr.

Neuruppin – Das Konzert mit dem Ex-AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd wurde abgesagt.

Roddahn – Eine Fotoausstellung unter dem Titel „Konterfei“ wird in der Kirche von Roddahn eröffnet. Zu sehen sind vor allem Porträts, aber auch Landschafts- und Stadtfotografien des Berliner Fotografen Danny Prusseit. Die Vernissage beginnt um 14 Uhr.

Schönberg – Das Country-Line-Dance-Fest auf der Mustangranch Schönberg klingt am Vormittag ab 11 Uhr mit der Wiederholung der Workshops aus.

Vichel – Zu einer Ausstellungseröffnung wird ins Schloss Vichel geladen. Zu sehen sind Bilder von den Berliner Künstlerinnen Barbara Bock und Barbara Oltmann. Beginn ist um 14 Uhr.

Wusterhausen – Das Altstadtfest in Wusterhausen endet um 10 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst auf dem Marktplatz. Danach wird zum Kirchenkaffee geladen.

Von MAZonline

Der Bund will seine Förderrichtlinie zum Ausbau für schnelles Internet ändern. Dann können Glasfaserkabel bis an die Haustür verlegt werden. Darauf setzt jetzt auch Ostprignitz-Ruppin.

01.06.2018

Die Tour de Prignitz führt in diesem Jahr von Heiligengrabe durch Wusterhausen, Wittenberge und Bad Wilsnack bis nach Meyenburg. Wir haben den genauen Streckenplan für Sie aufgelistet.

30.05.2018

Einmal im Jahr treffen sich die Vertreter der 20 Kreisvolkshochschulen im Land. In Neuruppin gab es diesmal viel Lob für das Engagement in Ostprignitz-Ruppin. 2019 gibt es ein besonderes Jahr.

31.05.2018