Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Brückenfest, Hafenspektakel, Schöllernacht
Lokales Ostprignitz-Ruppin Brückenfest, Hafenspektakel, Schöllernacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 09.08.2018
Das Sabinenfest in Binenwalde bei Neuruppin findet am Sonnabend statt. Quelle: Reyk Grunow
Anzeige
Neuruppin/Kyritz

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 10. August

Alt Ruppin – „Auf den Spuren eines verschwundenen Ensembles, Haus Molchow & Haus Kosmack“ spaziert Arne Krohn, stellvertretender Bürgermeister von Neuruppin und Baudezernent, mit Architektur- und Naturinteressierten in Alt Ruppin. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Kornspeicher Neumühle.

Flecken Zechlin – In der Jugendbildungsstätte in Flecken Zechlin fand der Internationale Jugendkunstsommer statt. 50 Jugendliche aus sechs Nationen haben ihre Fähigkeiten in verschiedenen Workshops erprobt. Ihre Ergebnisse in den Bereichen Theaterperformance, Film-, Musik-, Graffitiproduktion, Tanzchoreographie, Holzskulpturen und Druckerzeugnisse präsentieren sie ab 19 Uhr.

Jugendkunstsommer in Flecken Zechlin. Quelle: Veranstalter

Netzeband – „Der Geizige“ von Molière heißt das zweite neue Stück beim Theatersommer Netzeband. Das Masken- und Synchrontheaterspiel um Geiz und Verschwendungssucht beginnt um 20.30 Uhr.

Neuruppin – Das „Teatro mobile“ mit Ass-Dur: „3. Satz – Scherzo spirituoso“ gastiert in Neuruppin und gibt eine Vorstellung auf dem Schulplatz ab 19.30 Uhr. Ein Vorprogramm beginnt bereits um 19 Uhr.

Neuruppin – Sherman Noir, bekannt als Hippierocker, und seine Band geben ein Konzert ab 21 Uhr in der Lobby des Neuruppiner Resorts Mark Brandenburg. Der Eintritt ist frei.

Sherman Noir und seine Band am Freitag im Resort Mark Brandenburg in Neuruppin. Quelle: Veranstalter

Rheinsberg – Während im Heckentheater Webers „Freischütz“ über die Bühne geht, gibt es am Freitag und Sonnabend um 15 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr einen „Kleinen Freischütz“ im Schlosstheater – Webers Oper in einer Fassung für Kinder ab fünf Jahre.

Rheinsberg – Die Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber, inszeniert von der Jungen Kammerphilharmonie Berlin, ist im Heckentheater der Schlossanlage in Rheinsberg ab 19.30 Uhr zu erleben.

Wustrau – Am Ufer des Ruppiner Sees vor dem Zietenschloss in Wustrau ist ab 20.30 Uhr das Schauspiel „Spatz und Engel“ zu erleben. Erzählt wird die Geschichte der Freundschaft von Marlene Dietrich und Edith Piaf.

Der Sonnabend, 11. August

Altfriesack – Zum 25. Brückenfest wird sich in Altfriesack an der Schleuse ab 13 Uhr versammelt. Für ein abwechslungsreiches Programm bis in die Nacht ist gesorgt: Drachenbootrennen, Kinderspaß, Gute-Laune-Tänze, Fischerstechen, Bootskorso, Entenrennen, Tanz und Feuerwerk.

Fischerstechen beim Brückenfest am Sonnabend in Altfriesack bei Wustrau. Quelle: Privat (Ernst Löns)

Bartschendorf – Im Japanischen Garten in Bartschendorf, Fliederweg 31, wird das Obon-Fest gefeiert, das japanische Fest der Ahnen. Besucher können von 12 bis 22 Uhr einige der Bon Odori, der traditionellen Tänze, ausprobieren. Der Shamisen-Verein Berlin musiziert.

Spielerinnen und Tänzerinnen des Shamisen-Vereins Berlin am Sonnabend in Bartschendorf. Quelle: Viktor Schmidt

Binenwalde – In Binenwalde wird das 21. Sabinenfest auf dem Gutshof gefeiert. Für Unterhaltung sorgen ab 12.30 Uhr das Rheinsberger Blasorchester, Hüpfburg und Bauer Hellwig mit einem Programm für Kinder und Erwachsene.

Darritz – Die Gemeinde Darritz-Wahlendorf lädt zum Dorffest ein. Der Trubel mit Kinderspaß, Feuerwehrvorführungen, Livemusik und Tanz beginnt um 14.30 Uhr auf dem Festplatz in Darritz.

Dierberg – Die Kameraden der Dierberger Feuerwehr laden zum Tag der offenen Tür ab 13 Uhr. Die Blaskapelle Rheinsberg musiziert, Vorführungen und Rundfahrten der Feuerwehr, Auftritt der Landfrauen, Kinderbelustigung und Tanz am Abend gehören zum Programm.

Fehrbellin – Die Fehrbelliner Biker laden zur 18. Rocknacht in den Kurfürstenpark ein. Auf der Bühne rocken ab 19.30 Uhr die AC/DC-Coverband „The Jailbreakers“ und die Volbeat-Cover-Band „Volbeast“. Einlass zu den Getränke- und Grillständen ist ab 18 Uhr.

Volbeast – Die Volbeat Coverband aus Goslar rockt am Sonnabend in Fehrbellin. Quelle: Band

Hohenofen – Beim ersten Hohenofener
Autotreffen versammeln sich und rund 100 Oldtimer und andere speziell gestaltete Fahrzeuge an der Papierfabrik, Neustädter Straße 25. Von 13 bis 19 Uhr kann sich ausgetauscht werden, für Unterhaltung und kulinarische Angebote ist gesorgt.

Das erste Autotreffen findet am Sonnabend in Hohenofen statt. Quelle: Veranstalter

Kampehl – Die Schöllerfestspiele enden mit der Langen Schöller-Nacht im Schlosspark von Kampehl. Ab 17.30 Uhr werden regionale Köstlichkeiten, Musik, Tanz und die Theateraufführungen „Pension Schöller“ und „Best of Loriot“ geboten.

Lindow – Das Lindower Hafenfest beginnt um 10 Uhr auf dem Hafengelände am Gudelacksee. Zum Programm gehören Tag der offenen Insel, Musik und Tanz, Bootskorso ab 20 Uhr und Feuerwerk.

Korsofahrt beim Lindower Hafenfest am Sonnabend. Quelle: Touristinformation Lindow

Lindow – Gute-Laune-Musik des italienischen Frühbarock erklingt beim Sommermusik-Konzert in der Lindower Stadtkirche. Ab 20 Uhr musiziert das Ensemble „La Risonanza“ aus Potsdam.

La Risonanza Potsdam – Luise Henriette Catenhusen, Blockflöte, Markus Catenhusen, Barock-Violine, und Susanne Catenhusen, Cembalo – musiziert am Sonnabend in Lindow. Quelle: Veranstalter

Neuruppin – Die 6. Offenen Ruppiner Wikingerschach-Meisterschaften werden ab 10.30 Uhr an der Bechliner Kirche ausgetragen. Die besten Spieler und die schönsten Outfits werden prämiert.

Neuruppin – Die Christuskirche hat das ehemalige Gebetshaus in der August-Bebel-Straße 11 in Neuruppin übernommen zu einem neuen Treffpunkt umgestaltet. Die feierliche Einweihungsfeier im „Leuchtturm“ beginnt um 15 Uhr.

Neuruppin – Das Bläserensemble „Divertimento“ veranstaltet seine diesjährige Werkstatt im Uphus in Neuruppin. Höhepunkt wird das öffentliche Werkstattkonzert in der Siechenhauskapelle sein. Es beginnt um 19 Uhr mit Werken von Joseph Haydn, Antonín Dvorak und Leoš Janácek.

Das Bläserensemble „Divertimento“ ist am Sonnabend zu Gast in Neuruppin. Quelle: privat

Neustadt – „Yesterday“, „Hey Jude“, „Help!“ und viele weitere Hits der Beatles sind in Olafs Werkstatt in Neustadt zu hören. Ab 20 Uhr ist die Band „The Beatles Connection“ mit originalgetreuen Instrumenten und stilechten Outfits zu erleben. Einlass ist ab 18 Uhr.

Die „Beatles Connection“ treten am Sonnabend in Neustadt auf. Quelle: Rüdiger Knuth

Netzeband – „Der Geizige“ von Molière heißt das zweite neue Stück beim Theatersommer Netzeband. Das Masken- und Synchrontheaterspiel um Geiz und Verschwendungssucht beginnt um 20.30 Uhr.

Pfalzheim – Naturisten treffen sich um 10 Uhr auf dem Parkplatz in Pfalzheim zum Nacktwandern in der Kyritz-Ruppiner-Heide.

Pfalzheim – Die Heideblüte bewundern, den Sonnenuntergang und die Sterne beobachten bietet eine Wanderung zum Sielmannhügel in der Kyritz-Ruppiner Heide. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr (mit festem Schuhwerk, Taschenlampe) am Parkplatz in Pfalzheim (nur bei klarem Himmel).

Rheinsberg – Webers „Freischütz“ gibt es auch für Kinder ab fünf Jahre zu erleben. Der „Kleine Freischütz“ beginnt um 15 Uhr im Schlosstheater.

Rheinsberg – Die Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber, inszeniert von der Jungen Kammerphilharmonie Berlin, ist im Heckentheater der Schlossanlage in Rheinsberg ab 19.30 Uhr zu erleben.

Vehlgast – Die plattdeutsche Singegruppe Havelberg tritt in der Kirche von Vehlgast auf. Mit ihrem sommerlich-fröhlichen Programm unter dem Motto „Spinnen und Weben“ erfreuen sie ab 15 Uhr.

Wusterhausen – Ulrich Kropp aus Rastede stellt Fotografien unter dem Titel „Auf dem Weg nach West-Berlin“ in Wusterhausen aus. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr in der Galerie Alter Laden, Am Markt 3.

Wustrau/Neuruppin – Das Neuruppiner Langstreckenschwimmen startet um 10 Uhr in Wustrau (10 und 15 Kilometer) am Badestrand, um 12 Uhr (5 Kilometer) und um 14 Uhr (1 Kilometer) am Neuruppiner Bollwerk. Nebenher ist für Unterhaltung beim Familienfest am Neuruppiner Bollwerk bis 16 Uhr gesorgt.

Langstreckenschwimmen mit Familienfest am Sonnabend in Neuruppin. Quelle: Reyk Grunow

Wustrau – Am Ufer des Ruppiner Sees vor dem Zietenschloss in Wustrau ist ab 20.30 Uhr das Schauspiel „Spatz und Engel“ zu erleben. Erzählt wird die Geschichte der Freundschaft von Marlene Dietrich und Edith Piaf.

Der Sonntag, 12. August

Kampehl – Die Schöllerfestspiele gehen zu Ende. Im Schlosspark von Kampehl wird ab 14.30 Uhr zur Kaffeetafel und Luftballontheater eingeladen.

Kyritz – Zum Tanztee lädt das Gasthaus auf der Kyritzer Insel ein. Der singende Polizist Herr O. unterhält von 14 bis 16 Uhr beim Schunkeln, Kaffeeklatsch und Tanzbeinschwingen.

Netzeband – Das Theaterstück „Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten“ des Theatersommers ist im Gutspark hinter der Kirche zu erleben. Es beginnt um 15 Uhr.

Neustadt – „Kesselalarm mit Herricht & Preil“ heißt es in Olafs Werkstatt in Neustadt ab 15 Uhr. Der Kabarettnachmittag mit Böttrich & Soutschek ist ausverkauft.

Rheinsberg – Das Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg eröffnet um 11 Uhr eine neue Ausstellung mit vertonten Zeichnungen und Fotografien sowie Filmen unter dem Titel „Dieter Appelt – Vortex. Für Marguerite Duras“. Um 12 Uhr wird das „Sonar Quartett“ eine Zeichnung live vertonen.

Rheinsberg – Webers Oper „Der Freischütz“ können auch Kinder ab fünf Jahre erleben. Der „Kleine Freischütz“ beginnt um 15 Uhr im Schlosstheater. „Der Freischütz“ für Erwachsene mit der Jungen Kammerphilharmonie Berlin ist im Heckentheater der Schlossanlage in Rheinsberg ein letztes Mal ab 19.30 Uhr zu erleben.

Wustrau – Am Ufer des Ruppiner Sees vor dem Zietenschloss in Wustrau ist ab 19 Uhr die letzte Aufführung des Schauspiels „Spatz und Engel“ zu erleben. Erzählt wird die Geschichte der Freundschaft von Marlene Dietrich und Edith Piaf.

Von MAZonline

Dass Waldbrände in Brandenburg einst auch aus der Luft bekämpft wurden, war allein dem Agrarflug zu verdanken. Doch selbst der stellte stets ein Zuschussgeschäft dar, weiß Lothar Riedel aus Kyritz.

08.08.2018

Die Sozialdemokraten veröffentlichen ein Programm für die nächsten acht Jahre von Ralf Reinhardt als Landrat in Ostprignitz-Ruppin und stoßen die Linke vor den Kopf. Beide Parteien waren gerade mitten im Gespräch zur Wahl.

06.08.2018

Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung der Playmobil-Ausstellung in der Neuruppiner Kulturkirche. Bis zum September können große und kleine Besucher dort jetzt in die Playmobilwelt eintauchen.

05.08.2018
Anzeige