Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Patenschaft besiegelt

Wittstock Patenschaft besiegelt

Der Wittstocker Rewe-Markt und die örtliche Waldring-Kita haben am Mittwoch eine Bildungspatenschaft besiegelt. Dabei geht es darum, Kindern in Projekten zu vermitteln, worauf es bei einer gesunden Ernährung ankommt.

Voriger Artikel
Spielplatzbau beschlossen
Nächster Artikel
Sturmtief gab Friedhofsmauer den Rest

Rewe-Marktleiter Volker Weiß und Kita-Leiterin Veronika Libske unterschrieben am Mittwoch die Bildungspatenschaft.

Quelle: Björn Wagener

Wittstock. Eine Bildungspatenschaft namens „Fünf Zwerge“ haben die Wittstocker Waldring-Kita und der örtliche Rewe-Markt am Mittwoch abgeschlossen. Volker Weiß, Leiter des Rewe-Marktes, und Kita-Leiterin Veronika Libske besiegelten die Zusammenarbeit mit ihren Unterschriften. Die Patenschaft läuft zunächst über ein Jahr und richtet sich speziell an die Vorschulkinder.

Dabei geht es um die gesunde Ernährung. Mit verschiedenen Projekten wie etwa einem Ernährungsworkshop oder einem Erlebnistag im Supermarkt sollen die Kinder unter anderem lernen, worauf es bei einem gesunden Frühstück ankommt.

Laut Veronika Libske bemühe sich die Kita bereits verstärkt um eine zuckerarme Ernährung. Es gebe nur wenig Süßes und Tee oder Wasser statt Säfte. Außerdem würden Schokoladen-Geschenke bereits nicht mehr angenommen.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg