Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Rekordteilnahme am Sommerleseclub

Kyritz Rekordteilnahme am Sommerleseclub

Die Sommerferien 2017 sind lange Geschichte und der Aktionszeitraum für den diesjährigen Sommerleseclub für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 in Kyritz damit auch. Die offizielle Abschlussveranstaltung aber stand noch aus. Sie erfolgte am Sonnabend, wobei stattliche Zahlen bekanntgegeben werden konnten.

Voriger Artikel
Letzter Luther-Stammtisch im Rathaus
Nächster Artikel
Verein seit zehn Jahren für das Dorf aktiv

„Geschichtenerzähler Klaus“ begeisterte die gut 40 Kinder und Jugendlichen bei der Abschlussveranstaltung.

Quelle: Matthias Anke

Kyritz. Der vierte Sommerleseclub der Stadtbibliothek Kyritz stellt alle vorhergehenden Aktionen in den Schatten. Denn dank etlicher Sponsoren konnten 237 neue Bücher anlässlich dieses Leseförderprojektes für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 gekauft werden.

Insgesamt wurden 462 Entleihungen in diesen sechs Wochen verzeichnet, wie die Bibliotheksleiterin Silka Laue am Sonnabend bei der Abschlussparty in Bluhms Hotel sagte: „124 Kinder haben mitgemacht. Das ist neuer Rekord.“ Die Teilnehmer kommen aus den Grundschulen Kyritz und Demerthin, aus der Neustädter Homburg-Schule und der Kyritzer Diercke-Oberschule sowie dem Jahn-Gymnasium.

65 von ihnen schafften es, im Aktionszeitraum mindestens drei Bücher zu lesen. Gute 40 Kinder holten sich nun bei der Feier die entsprechenden Lese-Zertifikate ab, nahmen an einer Tombola teil und bekamen ein kleines Programm von einem Märchenerzähler geboten.

Von Matthias Anke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg