Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Rewoge saniert 22 Stadthäuser
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rewoge saniert 22 Stadthäuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 13.10.2016
Die Rheinsberger Stadthäuser werden bald saniert. Quelle: Celina Aniol
Anzeige
Rheinsberg

Wer aus Holz baut, muss es nach der Fertigstellung gut pflegen, damit das schöne, aber äußerst witterungsanfällige Material auch nach einigen Jahren auch noch gut aussieht. „Genau das ist aber in den vergangenen Jahrzehnten bei unseren Stadthäusern eher zu kurz gekommen“, gibt Stephan Greiner-Petter zu. Genau deswegen lässt der Geschäftsführer der Rheinsberger Wohnungsgesellschaft Rewoge die Gebäude jetzt sanieren, die sich zwischen der Paulshorster und der Toftlund Straße befinden und die Anfang der 1990er Jahre entstanden sind. Etwa 20 000 Euro pro Haus wird die Gesellschaft dabei in die insgesamt drei Gebäudekomplexe investieren. In dieser Woche sollen die Verträge dafür unterschrieben werden. Die Arbeiten werden noch in diesem Jahr am Lärchenweg losgehen, kündigt Stephan Greiner-Petter an. Sie sollen etwa zwei Jahre dauern und überwiegend von einheimischen Firmen erledigt werden.

Teilweise werden dabei ganze Platten an den Fassaden ausgetauscht, neue Ringanker gesetzt und das Holz bekommt auf jeden Fall eine neue Schutzbeschichtung. Bei der Gelegenheit erhalten die Häuser auch ein neues Kolorit verpasst, das sich an der Farbgebung von Schwedenhäusern orientiert. „Nicht jedes Haus bekommt aber eine andere Farbe, das wäre uns zu gewagt“, sagt der Rewoge-Geschäftsführer. Stattdessen werden die einzelnen Zeilen in Gelb, Rot und Blau gestrichen.

Insgesamt 35 Firmen haben sich für das Vorhaben interessiert; zwölf von ihnen haben Angebote abgegeben. Die Preisvorstellungen für alle Arbeiten gingen dabei um rund 120 000 Euro zwischen den günstigsten und den teuersten Unternehmen auseinander, sagt Greiner-Petter.

Von Celina Aniol

Das Gewerbegebiet Temnitzpark liegt strategisch günstig vor den Toren Neuruppins direkt an der Autobahn zwischen Berlin, Hamburg und Rostock. Auf 56 Hektar können Industrie- und Gewerbefirmen dort noch neu investieren. Das Areal ist vollständig erschlossen. Deshalb wurde für den Temnitzpark jetzt sogar in München geworben.

13.10.2016
Ostprignitz-Ruppin Keine Einlassstelle für Rettungsboot - Feuerwehr Alt Ruppin sitzt auf dem Trockenen

Die Alt Ruppiner Feuerwehr hat ihr Gerätehaus direkt am Wasser. Auch deshalb hat sie vor wenigen Jahren ein besonders leistungsfähiges, teures Rettungsboot bekommen. Einziges Problem: Im gesamten Ortsteil existiert keine Möglichkeit, das Boot ins Wasser zu bringen. Im Notfall müssen die Retter fast bis nach Treskow fahren.

11.10.2016

Die Aufschrift „Königlich privilegierte Apotheke und Drogen-Handlung“ an dem Haus am Kyritzer Marktplatz verspricht nicht zu viel: Am Montag feierte das Geschäft sein 350-jähriges Bestehen. Apotheker Guntram Peter empfing seine Gäste mit einer historischen Ausstellung.

13.10.2016
Anzeige