Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Barbara-Klemm-Ausstellung endet, Dieter-Appelt-Schau beginnt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg Barbara-Klemm-Ausstellung endet, Dieter-Appelt-Schau beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 31.07.2018
Die Ausstellung der Arbeiten von Barbara Klemm in Rheinsberg. Quelle: Regine Buddeke
Rheinsberg

Nur noch wenige Tage sind Arbeiten der renommierten Fotografin Barbara Klemm in Rheinsberg zu sehen. „Die Ausstellung hat gute Beachtung gefunden, auch überregional“, resümiert Peter Böthig, Leiter des Literaturmuseums, in dessen Räumen die Schau bis zum 5. August gezeigt wird. Ob sie auch für deutlich mehr Gäste sorgte kann er noch nicht sagen.

Akademie der Künste bereitet nächste Schau vor

Viel Zeit, um die nächste Ausstellung vorzubereiten, hat Böthig nicht: Am 12. August wird die Werkschau des Malers, Fotografen, Video- und Objektkünstlers Dieter Appelt eröffnet. Vorbereitet hat sie die Akademie der Künste Berlin, die in Rheinsberg jährlich ausstellt. ca

Von Celina Aniol

Viele Mitarbeiter des Rheinsberger Rathauses befinden sich in ihrem Jahresurlaub. Weil nun zahlreiche andere ausgerechnet jetzt krank geworden sind, schränkt die Verwaltung nun ihre Sprechzeiten ein.

31.07.2018

Birgit Führenberg scheut auch nicht vor den Härtefällen zurück, etwa wenn Leute ihr die geliebten Puppen in Teilen und Fetzen bringen. Seit 20 Jahren verarztet sie nun schon in ihrer Rheinsberger Puppenklinik ihre Patienten und macht die Besitzer wieder glücklich.

31.07.2018

Am Samstag sind sie angereist – eine gute Woche verbringen die 30 Jugendlichen nun in der DGB-Jugendbildungsstätte in Flecken Zechlin. Beim Green Summer Camp lernen sie viel über grüne Berufe, Nachhaltigkeit und Umwelt. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

03.08.2018