Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Sattelzug kollidiert auf der A 24 mit einem Pkw

Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 16. Oktober Sattelzug kollidiert auf der A 24 mit einem Pkw

Ein Sattelzug ist am Sonntag gegen 7 Uhr auf der Autobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Kremmen und Fehrbellin mit einem VW zusammengestoßen. Der 26-jährige Autofahrer hatte zuvor den Lkw überholt und war dann laut Polizei ins Schleudern gekommen. Der VW drehte sich. Der Sattelzug kollidierte mit der Fahrerseite des Autos.

Voriger Artikel
Horst und Helga Paaschen sind fest verwurzelt
Nächster Artikel
Beste Sportler beim Ball geehrt

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der A 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin.

Quelle: dpa

Fehrbellin: Einbrecher ergreifen die Flucht.  

Fünf Einbrecher sind am Sonnabend kurz nach 19 Uhr in Fehrbellin offenbar geflüchtet, als der Hausbewohner mit seinem Wagen in die Hofeinfahrt fuhr. Eine Zeugin beobachtete die fünf Unbekannten bei der Flucht und informierte die Polizei. Die Diebe ließen unterwegs Notebooks fallen, die sie zuvor wohl aus dem Haus am Dechtower Weg entwendet hatten. Im Gebäude waren laut Polizei nahezu alle Zimmer durchsucht worden. Die Beamten setzten einen Spürhund ein. Dieser verfolgte die Spur der Einbrecher zum Postplatz und in die Promenade, wo die Unbekannten wahrscheinlich in ein Auto gestiegen sind.

Neuruppin: Radfahrer unter Kokaineinfluss

Ein Schlangenlinien fahrender Radfahrer fiel Polizisten am Sonntag kurz nach 2 Uhr in der Neuruppiner Artur-Becker-Straße auf. Ein Alkoholtest ergab bei dem 24-Jährigen 1,54 Promille. Außerdem soll der Mann Kokain konsumiert haben, teilte die Polizei mit.

Neuruppin: Ins Bürogebäude eingestiegen

Unbekannte sind in ein Bürogebäude am Seedamm in Neuruppin eingebrochen. Ein Wachschutzmitarbeiter fiel am Sonnabend gegen 2.30 Uhr ein eingeschlagenes Fenster auf. Ob etwas aus dem Gebäude gestohlen wurde, sei derzeit noch unklar, teilte die Polizei mit.

Herzsprung: 47-Jährige bei Unfall auf der A 24 verletzt

Eine 47-jährige Frau ist am Sonnabend um 12.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Neuruppin und Herzsprung verletzt worden. Auf dem linken Fahrstreifen war nach Angaben der Polizei ein VW Passat auf einen verkehrsbedingt bremsenden VW Golf aufgefahren, welcher dann wiederum auf einen davor befindlichen VW Touran geschoben wurde. Die Frau, die verletzt wurde, saß als Mitfahrerin in dem VW Touran. Die Fahrbahn Richtung Hamburg musste nach der Kollision für eine Stunde gesperrt werden. Es bildete sich ein acht Kilometer langer Stau.

Herzsprung: Lkw stößt am Baustellenende mit Pkw zusammen

Am Ende einer Baustelle auf der A 24 zwischen dem Autobahndreieck Wittstock und der Anschlussstelle Herzsprung ist Sonnabend früh ein Sattelzug mit einem Pkw zusammengestoßen. Der Verkehrsunfall ereignete sich in dem Bereich, wo die verschwenkte linke Fahrbahn wieder auf die ursprüngliche Fahrbahn geleitet wird, teilte die Polizei mit. Dort übersah laut Polizei der Fahrer des Sattelzuges, der links fuhr, beim Fahrstreifenwechsel einen Skoda, welcher auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war. Der Lastwagen kollidierte mit dem Pkw zunächst seitlich und dann frontal. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Nackel: Auto rutscht an Einmündung über die B 5

Ins Rutschen kam Samstagvormittag ein aus Richtung Nackel kommender 34-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen an der Einmündung zur Bundesstraße 5. Das Auto kam erst im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stehen, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall wurde der Fahrer verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Wusterhausen: Geldbörse gestohlen

Einem 57 Jahre alten Mann ist am Sonnabend gegen 8.30 Uhr auf dem Parkplatz am Wusterhausener Netto-Markt die Geldbörse gestohlen worden. Als der Mann das Portemonnaie in das Ablagefach der Fahrertür seines Autos gelegt hatte, wurde er von einem Unbekannten nach dem Weg gefragt. Dieser Mann zeigte ihm dabei eine Straßenkarte. Kurze Zeit später bemerkte der 57-Jährige, dass seine Geldbörse weg ist.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg