Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Tierischer Glücksbringer

Wittstock Tierischer Glücksbringer

Ihr Fell hat drei Farben und das macht sie so besonders. Glückskatze Heidi schnurrt zwar mittlerweile im Katzenhimmel, lebt aber auf Erden in Form einer Postkarte weiter, um ihren Adressaten Glück zu bringen. Die Postkarte wurde 50 Mal gedruckt und gilt als Jubiläumspublikation des Wittstocker Tierschutzvereins. Der feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Voriger Artikel
Neue Quartiersmanagerin hat einiges vor
Nächster Artikel
Rau geht optimistisch in Stichwahl

Brigitte Fagien präsentierte die Postkarten erstmals auf der Gewerbeschau.

Quelle: Christian Bark

Wittstock. Der Wittstocker Tierschutzverein feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. 25 Jahre sind seine Mitglieder nun schon ehrenamtlich in Wittstock und Umgebung tätig. Sie geben Tipps im Umgang mit Fundtieren, bei der Tierhaltung und fangen streunende Katzen, um sie im Anschluss kastrieren zu lassen. Zudem betreiben sie einen Katzengarten, in dem freilebende Katzen ein Plätzchen zum Übernachten und Fressen finden. Gefeiert wurde das 25-jährige Bestehen offiziell zur Wittstocker Gewerbeschau Anfang September am Stand des Vereins.

„Dabei haben wir ganz besondere Publikationen zum Jubiläum unter die Leute gebracht“, berichtet Vereinsvorsitzende Brigitte Fagien. Darunter die neuen Jubiläumsflyer der Tierfreunde, von denen 1000 Stück gedruckt worden sind. Fast alle von ihnen haben sie in öffentlich relevanten Orten verteilt – zum Beispiel in der Stadtbibliothek aber auch bei Tierärzten. Besonders stolz ist der Verein auf seinen Geburtstagskalender. Dieser zeigt jeden Monat ein anderes Tier eines Mitglieds. Dazu folgt ein flotter Spruch. Für fünf Euro ist der Kalender zu haben, 30 Exemplare sind schon verkauft worden. Der Betrag decke weitgehend die Herstellungskosten.

Vom Kalender wurden 100 Exemplare gedruckt

Vom Kalender wurden 100 Exemplare gedruckt.

Quelle: Christian Bark

Ursprünglich sollten die zwölf Tiere auf zwölf Postkarten gedruckt werden – zusätzlich einer 13. Karte mit einer Glückskatze darauf. Dann entschied sich der Verein, nur die Glückskatze abzudrucken und das 50 Mal. „Darauf zu sehen ist meine Heidi“, sagt Vereinsmitglied Johanna Kaping. Das Tier, das mittlerweile im Katzenhimmel schnurre, sei fast 20 Jahre alt geworden und hätte ein weiß-schwarz-braunes Fell gehabt. „Das gilt als Glücksbringer, weil es von dieser Sorte nur sehr selten Katzen gibt“, erklärt sie. Nun lebt Heidi also auf Erden weiter, als tierischer Gruß auf einer Postkarte. Knapp 30 Stück sind noch zu haben, wie Johanna Kaping berichtet. 50 Cent koste eine Karte. „Wir wollen einige noch an Sponsoren senden, die uns bei der Gewerbeschau unterstützt haben“, sagt die Tierfreundin.

Wer darüber hinaus Interesse an Postkarten und Kalendern hat, kann dieses unter Tel. 03394/443539 oder per E-Mail unter vorstand@tierschutzverein-wittstock.de bekunden.

Von Christian Bark

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg