Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Trickdieb klaut Brieftasche
Lokales Ostprignitz-Ruppin Trickdieb klaut Brieftasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 30.11.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Ostprignitz-Ruppin.

Babitz: Transporter gegen Reh

Ein 24-Jähriger fuhr am Montag um 7.45 Uhr mit seinem Kleintransporter auf der Landesstraße 15 zwischen Babitz und Schweinrich gegen ein Reh. Es entstand 5000 Euro Sachschaden. Das Tier erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

24-Jähriger musste mit auf die Wache

Ein 24-jähriger Deutscher kam am Freitagabend vorübergehend in den Polizeigewahrsam, nachdem er sich geweigert hatte, die Asylbewerberunterkunft an der Rheinsberger Seestraße zu verlassen. Der angetrunkene Mann (1,28 Promille) hatte zuvor auf offener Straße einen Streit mit einem jugendlichen Syrer gehabt, der Jugendliche soll versucht haben, ihn am Hals zu packen. Weil der 24-Jährige dem von der Polizei für das Heim ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam und einen Beamten beleidigte, wurde er mit auf die Wache genommen. Nachdem er sich dort beruhigt hatte und etwas ausgenüchtert war, durfte er wieder gehen.

Neuruppin: Fahranfänger unter Alkohol

Ein 18-jähriger Renault-Fahrer ist Sonntag kurz vor Mitternacht in der Karl-Marx-Straße in Neuruppin mit 0,7 Promille Alkohol erwischt worden. Er durfte nicht mehr weiterfahren und bekam ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Wittstock: Tankbetrug mit geklautem Kennzeichen

Bereits am Sonnabend meldete das Personal der Tankstelle in der Pritzwalker Straße in Wittstock einen Tankbetrug. Der Fahrer eines silbernen Pkw Mercedes Kombi tankte gegen 19.30 Uhr und fuhr weg, ohne zu bezahlen. Das Kennzeichen hatte er in der Uckermark gestohlen.

Bantikow: Ruderboot entwendet

Ein Ruderboot aus Plastik verschwand von einem Bootssteg in Bantikow. Der Schaden wird mit 500 Euro angegeben. Es ist grün und hat gelbe Holzbänke. Am Boot steht der Name „UFO“. Es war mit Ketten und einem Vorhängeschloss gesichert.

Kyritz: Zwei Pflanzenkübel gestohlen

Offenbar in der Nacht zum Sonnabend haben Unbekannte in der Johann-Sebastian-Bach-Straße in Kyritz zwei Pflanzenkübel geklaut, die vor einem Lebensmittelgeschäft aufgestellt waren. Der Schaden beträgt etwa 150 Euro. In den Kübeln befanden sich Buxbaumpflanzen, die mit roten Schleifen und Weihnachtskugeln dekoriert waren.

Von MAZ-online

Ostprignitz-Ruppin Tolle Stimmung bei Groß und Klein - Adventszauber in Heiligengrabe

Im Heiligengraber Krug machten es sich am Sonnabend Kinder und Erwachsene gemütlich. Auch aus dem umliegenden Dörfern waren Gäste gekommen, um beim bunten Adventstreiben dabei zu sein. Vor allem die Kleinen kamen auf ihre Kosten.

02.12.2015
Ostprignitz-Ruppin Schrille Travestieshow in Neuruppin - Derber Humor im Barbie-Fummel

Dem „Zauber der Travestie“ gaben sich die Neuruppiner am Freitag im Stadtgarten hin. In der mehr als zweistündigen Galaveranstaltung brachten die Herren in glitzernden Damenroben mit ihrem zotigen Humor das Publikum zum Toben. Die Show war wieder einmal ausverkauft.

02.12.2015
Ostprignitz-Ruppin Weihnachtsmarkt in Neuruppin - Märchenhafter Advent-Auftakt

Die Neuruppiner genossen ihr erstes Adventswochenende trotz Schmuddelwetter. Sie pilgerten vom Schulplatz zur Altstadt, bastelten, kauften Geschenke und plauderten bei Glühwein oder in der Kaffeestube der Klosterkirche. Weihnachtsmarkt-Buden an verschiedenen Orten luden zum Bummel durch die Innenstadt ein.

29.11.2015
Anzeige