Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Unbekannter lässt die Hosen runter
Lokales Ostprignitz-Ruppin Unbekannter lässt die Hosen runter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 28.10.2016
Der Vorfall ereignete sich in der Kyritzer Gartenstraße. Quelle: dpa
Anzeige
Kyritz

Ein Unbekannter hat am Donnerstag um 18.15 Uhr in der Kyritzer Gartenstraße vor einer Passantin die Hosen runtergelassen und an seinem Geschlechtsteil gespielt. Der Mann ist etwa 1,50 Meter groß. Er trug eine dunkle Adidas-Hose, graue Turnschuhe und ein graues Kapuzenshirt.

Die Frau informierte eine Stunde nach dem Vorfall die Polizei. Die dann sofort eingeleitete Suche nach dem Unbekannte blieb ohne Erfolg. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich unter Tel.  03391/35 40 zu melden.

Von MAZonline

In Walsleben wird derzeit um die Wette gestrickt. Schals, Fäustlinge, Mützen, alles, was im Winter warm hält, fertigen die Frauen der Walslebener Sportgruppe an. Die Handarbeiten werden beim Weihnachtsessen von Frank Zander in Berlin an die Obdachlosen verteilt. Dafür verzichten die Frauen zurzeit auf ihren Sport und stricken stattdessen.

31.10.2016
Potsdam Potsdam-Sacrow/Perleberg - Die Lachse wandern wieder

Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf, singt Thees Uhlmann. In der Mark haben sie das über mehr als ein Jahrhundert gar nicht mehr getan. Das Potsdamer Institut für Binnenfischerei will den Lachs wieder heimisch machen. Alljährlicher Höhepunkt ist ein Tag im Oktober, wenn die Forscher Zehntausende Jungtiere in der Stepenitz aussetzen.

28.10.2016

Kunden der Stadtwerke Neuruppin müssen 2017 höheren Kosten für Elektroenergie rechnen. In Neuruppin selbst erhöhen die Stadtwerke ihren Preis um etwa zwei Prozent, in den Ortsteilen steigt er dagegen um fast zehn Prozent. Einfluss darauf haben die Stadtwerke nur zum Teil.

30.10.2016
Anzeige