Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Unverzollte Zigaretten: Mann bleibt in Haft
Lokales Ostprignitz-Ruppin Unverzollte Zigaretten: Mann bleibt in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 22.03.2018
Polizisten nahmen den 27-Jährigen bei einer Verkehrskontrolle fest. Quelle: dpa
Kyritz

Der 27-jährige Autofahrer, bei dem Polizisten am Dienstagabend 98 Stangen unverzollte Zigaretten gefunden haben, ist in eine Justizvollzugsanstalt gebracht worden. Ein Richter erließ am Mittwoch einen Haftbefehl. Der 27-Jährige hat keinen festen Wohnsitz, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Auf der Bundesstraße 5 zwischen Kyritz und Mechow hatten Polizisten den Autofahrer kontrolliert. An seinem Wagen befanden sich falsche Kennzeichen. Außerdem konnte der 27-Jährige keinen gültigen Führerschein vorlegen. Zudem war er laut Polizei bereits bekannt wegen Fahrens ohne Führerschein. Die Polizisten nahmen ihn am Dienstagabend vorläufig fest.

Von MAZonline

Ein 23-Jähriger muss für drei Jahre und fünf Monate ins Gefängnis. Er und sein Kumpel hatten im vergangenen Jahr in Lindow fünf Brände gelegt. Acht Autos gingen in Flammen auf, ein Wohnwagen brannte aus. Der Angeklagte machte vor Gericht reinen Tisch. Das kam ihm zugute.

25.03.2018
Ostprignitz-Ruppin Die Ausgehtipps für Ostprignitz-Ruppin - Putzen und schmücken fürs Osterfest

Haben Sie am Wochenende schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende. Das Programm in der Region von Kyritz bis Neuruppin folgt auf einen Blick. Die Kulturbeiträge finden sich in der Reihenfolge der Orte alphabetisch geordnet von Freitag, 23. März, bis Sonntag, 25. März.

23.03.2018

Mit Bleistift und Block streift der Maler Detlef Glöde aus Blumenthal durch seine Heimatregion. Die Motive hält er als Malvorlage fest. Detailgetreu komponiert er seine Bilder. Doch zum Jahresanfang wird er besonders experimentierfreudig – er wählt neue Themen, Techniken und Formate.

25.03.2018