Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Wappen soll nicht auf Aschenbechern prangen

Rheinsberg Wappen soll nicht auf Aschenbechern prangen

Weil so viele Gewerbetreibende das Rheinsberger Wappen nutzen – und zwar nicht immer, um das Ansehen der Stadt zu fördern – reglementiert die Kommune nun den Gebrauch. Nebenbei bessert die Prinzenstadt ihre Kasse auf. Denn bei der kommerziellen Verwendung werden jetzt 100 Euro fällig.

Voriger Artikel
A 24: Lkw rast in Stau – ein Schwerverletzter
Nächster Artikel
Klaus Kraatz führt die Ortschronik

Was der Bürgermeister darf, dürfen lange nicht alle: Die Stadt hat die Nutzung ihres Wappens jetzt stark eingeschränkt.

Quelle: Celina Aniol

Rheinsberg. Für Jan-Pieter Rau ist die Vorstellung ein Graus: Dass jemand seinen Zigarettenstummel in einem Aschenbecher ausdrücken könnte, auf dem das Wappen seiner Stadt prangt, findet der Rheinsberger Bürgermeister mehr als unpassend. Genau aus diesem Grund hat die Verwaltung der Prinzenstadt aus eigenem Antrieb jetzt einen Vorstoß gewagt, die Nutzung des Hoheitszeichens einzuschränken.

Zuvor ist den Verwaltungsmitarbeitern besonders seit dem vergangenem Jahr aufgefallen, dass immer mehr Gewerbetreibende das Wappen zu Werbezwecken abbilden. Dem haben die Stadtvertreter jetzt einen Riegel vorgeschoben. Sie folgten dabei mehrheitlich dem Vorschlag aus dem Rathaus. Demnach ist die Nutzung des Rheinsberger Wappens künftig für künstlerische, wissenschaftliche und private Zwecke zwar weiterhin erlaubt. für Parteien oder Religionsgemeinschaften aber verboten. Beim kommerziellen Gebrauch entscheidet die Stadt über das Für und Wider – und kassiert dabei nicht zu knapp: 100 Euro werden für jede Freigabe fällig.

Von Celina Aniol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg