Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Wittstock: Beim Kiffen erwischt

Vermisster gesucht, Drogen gefunden Wittstock: Beim Kiffen erwischt

Statt einen 16-jährigen vermissten Wittstocker fand die Polizei in einem Ortsteil der Dossestadt Cannabis, Amphetamine und einen Schlagstock bei drei Jugendlichen und einer 32-Jährigen. Die vier wurden beim Kiffen überrascht.

Voriger Artikel
Wittstockprofi in 24 Stunden
Nächster Artikel
Neuruppin baut Wein an

Beim Kiffen wurden vier Menschen in einem Wittstocker Ortsteil erwischt.

Quelle: dpa

Wittstock. Bei der Suche nach einem 16-jährigen Vermissten prüften Polizisten am Sonnabend um 22.30 Uhr eine Adresse in einem Wittstocker Ortsteil. Die Beamten besuchten die 32-jährige Wohnungsinhaberin mit zwei 14-jährigen und einem 17-jährigen Jugendlichen im Wohnzimmer. Auf dem Tisch lagen Cannabis und Tabak sowie verschiedene Utensilien für den Konsum. Ein 14-Jähriger wollte noch Cannabis verstecken zu spät.

Drogen und Schlagstock sichergestellt

Alle Personen wurden durchsucht. Bei einem 17-Jährigen wurden zwei Tütchen mit Drogen sichergestellt. Ein 14-Jähriger hatte Cannabis, eine geringe Menge Amphetamine, Geld in dreistelliger Höhe und eine Feinwaage in seinem Rucksack. Der andere 14-Jährige hatte einen Teleskopschlagstock dabei. Die Betäubungsmittel und der Schlagstock wurden sichergestellt. Die Jugendlichen wurden an ihre Eltern übergeben. Die Polizisten nahmen drei Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz auf und eine wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Vermisster kehrte selbst zu Eltern zurück

Der Vermisste hielt sich nicht in der Wohnung auf, kehrte aber am nächsten Tag selbstständig zu seinen Eltern zurück.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg