Menü
Anmelden
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse

Wittstock/Dosse

So einen Wettstreit der Dichter hat es in Wittstock wohl bisher noch nicht gegeben. Am Mittwochabend lockten die elf Teilnehmer des „Poetry Slams“ über 160 Besucher in die Bibliothek.

16:00 Uhr

Seit vielen Jahren beringt der Ornithologe Jürgen Kaatz schon Vögel in Wittstock und Umgebung. Dabei finden sich häufig interessierte Zuschauer. So auch zuletzt bei der Beringung junger Turmfalken.

20.06.2018

Seit 25 Jahren gibt es da Seehotel Ichlim schon. Das wurde am Mittwoch groß gefeiert. Gratulanten lobten zudem die Rolle des Hauses und seines Betreibers als Vermittler in der Grenzregion.

20.06.2018

Im September will die Zempower Feuerwehr ihren 85. Geburtstag feiern. Wie der auch kulturell ausgestaltet werden kann und wer alles mithilft, war Thema auf der jüngsten Ortsbeiratssitzung.

20.06.2018

Mehr aus Wittstock

Der Ausbau des alten Bahndamms nach Mirow zum Radweg liegt Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann besonders am Herzen. Beim CDU-Hoffest bekräftigte er seine Forderung nach mehr Unterstützung vom Kreis.

19.06.2018

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Seit Jahren engagieren sich viele Gadower für den Erhalt ihrer Kirche. Nun stellt die Kirchgemeinde einen Förderantrag für die Außenhüllensanierng. Eigenmittel hat sie auch durch viele Konzerte gesammelt.

19.06.2018
Wittstock/Dosse

Selbsthilfegruppe nach Krebs in Wittstock - Zwei Jahrzehnte Lebensmut

In diesem Jahr feiert die Selbsthilfegruppe nach Krebs in Wittstock ihren 20. Geburtstag. Die Gruppe ist in dieser Form einzigartig in Prignitz und Ruppin.

19.06.2018

Jugendliche haben seit zwei Wochen keinen Zutritt mehr zum Jugendklub in Christdorf. Grund für diese Maßnahme sind wiederholte Lärmbelästigungen, die vor allem die Anwohner um den Schlaf brachten.

19.06.2018
Anzeige

Sie sollen andere Menschen beleidigt, geschlagen und getreten haben. Für ihre Straftaten in Kyritz, Neustadt und Wittstock müssen sich nun drei junge Tschetschenen vor Gericht verantworten.

19.06.2018

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Der Babitzer Künstler Zoyt eröffnet am Donnerstag seine neue Skulpturenausstellung in den Kreismuseen „Alte Bischofsburg“ in Wittstock. Erstmals locken Exponate die Besucher dann auch aus dem Museum.

Große Freude bei Landrat Ralf Reinhardt (SPD) in Ostprignitz-Ruppin: Die Länder Berlin und Brandenburg machen den Weg frei für Arbeiten am Prignitz-Express.

01:15 Uhr

Wann wird die Bundesstraße 189 n gebaut und vor allem wo führt sie lang? Das sind Fragen, auf die sich die Zempower eine Antwort erhoffen. Denn sie befürchten einen Verlauf durch ihren Ort.

00:19 Uhr

Der Liedermacher Wolfgang Rieck und die Kinnerschool Sewekow belebten den Tag der niederdeutschen Sprache am Sonntag in Wittstock. Plattdeutsch ist eine melodische Sprache und geht mitten ins Herz. In Wittstock ist sie zu Hause.

00:19 Uhr

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
Telefon: (03395) 7 62 10
wittstock@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige