Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Brennendes Auto mit Limonade gelöscht
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Brennendes Auto mit Limonade gelöscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 26.08.2013
Quelle: Privat
Anzeige
Heiligengrabe

Zu einem Löscheinsatz an einem brennenden Pkw wurde die Wittstocker Feuerwehr Sonntagfrüh um 3.33 Uhr alarmiert. Auf der Autobahn 24, in Fahrtrichtung Hamburg und kurz vor dem Abzweig Heiligengrabe stand der brennende Pkw auf der Standspur. Die beiden Insassen, der Fahrer und eine Beifahrerin, hatten sich bei eintreffen der 13 Feuerwehrkameraden bereits aus dem Auto nach draußen in Sicherheit gebracht. Im Fahrzeugvorderteil drang dicker Qualm aus dem Motorraum. Die offenen Flammen hatte aber zuvor der Pkw-Fahrer schon selbst erstickt.

Während der Autofahrt hatte seine Beifahrerin mit ihrer empfindlichen Spürnase Brandgeruch wahrgenommen. Darauf hin hielt der Mann das Auto auf der Standspur an und entdeckte dann auch die schon in Flammen stehenden brennenden Gummimanschetten an dem einen Radantrieb. Da nichts anderes zur Hand war, ergriff er geistesgegenwärtig eine volle Limonadenflasche und kippte ihren Inhalt über das Feuer. Davon wurden die Flammen gleich erstickt. Die eingetroffene Wittstocker Feuerwehr sorgte für eine Ausleuchtung der Einsatzstelle, sicherte diese ab, löschte mit Wasser im Motorraum nach und kühlte die heißen Motorteile ab. Außerdem wurde sicherheitshalber auch die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Der Fahrzeugführer orderte anschließend ein Abschleppunternehmen, um das Fahrzeug von der Autobahn abzuholen. Bei dem Fahrzeugbrand kam niemand zu Schaden, der Feuerwehreinsatz war nach einer Stunde beendet.

Von Gerd-Peter Diederich

Wittstock/Dosse Konzert in Stiftskirche in Heiligengrabe - Ein Feuerwerk auf der Orgel

Vierhändiges Spiel und andere Besonderheiten sorgten für ein außergewöhnliches Konzerterlebnis am Sonnabend in Heiligengrabe. Die beiden Organisten Iris und Carsten Lenz aus Wiesbaden hatten entsprechende Technik in der Kirche installiert und übertrugen Bilder der Orgel auf eine große Leinwand.

23.08.2013
Wittstock/Dosse Wittstocker Oberschüler hätten sich am liebsten durch alle Brote gekostet - Einfach zum Reinbeißen

Das hatte es noch nicht gegeben: Die Bäckermeister der Region ließen ihre Qualitätserzeugnisse von einer Jury auf Herz und Nieren prüfen. Und die Schüler der Dr.-Wilhelm-Polthier-Oberschule durften dabei sein.

21.08.2013
Wittstock/Dosse Dritte Demokratiewerkstatt in Flecken Zechlin - "Wittstocker Erklärung" immer im Blick

26 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Wittstock führten am Wochenende in der 3. Demokratiewerkstatt den Diskussionsprozess mit Vertretern der Wittstocker Stadtverwaltung fort.

20.08.2013
Anzeige