Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Fahrkartenautomaten mit Böllern beschädigt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Fahrkartenautomaten mit Böllern beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 03.12.2018
Die Polizei schätzt den Schaden auf 7500 Euro. Quelle: Arno Burgi/dpa
Wittstock

Unbekannte haben offenbar am Sonntag gegen 6.30 Uhr mit Pyrotechnik einen Fahrkartenautomaten am Wittstocker Bahnhof beschädigt. Kriminaltechniker fanden Reste von Böllern. Der Automat war nicht mehr funktionstüchtig.

Der Schaden beläuft sich auf rund 7.500 Euro.

Von MAZonline

Neuruppin MAZ-Adventskalender: Das Türchen für den 3. Dezember - Die Geschichte der Siechenhauskapelle in Neuruppin

Die Siechenhauskapelle wurde erbaut, bevor Columbus Amerika entdeckte. Aus dem kleinen Gotteshaus wurde ein Ort, an dem man sich trauen lassen, aber auch feiern und tagen kann.

06.12.2018

Mit ihrem Mini ist eine Frau am Sonnabend am Dreieck Wittstock von der A 24 abgekommen. Die 47-Jährige hatte Alkohol getrunken. Der Schaden ist beträchtlich.

02.12.2018

Der kleine Platz neben der Wittstocker Heilig-Geist-Kirche war am Samstag und Sonntag wieder zum Weihnachtsmarkt geworden. An Buden gab es Leckeres und auch musikalisch hatte die Evangelische Kirche den Besuchern viel zu bieten.

02.12.2018