Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Anwohner wünschen sich Einkaufsmöglichkeit
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Anwohner wünschen sich Einkaufsmöglichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 29.08.2018
Die ehemalige Kaufhalle am Markt steht seit drei Jahren leer. Quelle: Christamaria Ruch
Freyenstein

Seit drei Jahren ist die ehemalige Kaufhalle „Centerkauf“ am Freyensteiner Markt geschlossen. Damit gibt es im Ort keine Einkaufsmöglichkeit mehr. Außerdem findet sich auch kein anderer Nutzer. „Es war ja mal eine Nutzung als Vereinshaus im Gespräch“, blickte Ortsbeirat Andreas Frölich auf der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats am Montagabend zurück. Geworden sei aus den Plänen allerdings nichts.

„Die Stadt Wittstock will immer unsere Meinung zum Thema haben, dabei ist zuvor alles schon längst beschlossene Sache“, kritisierte Andreas Frölich. Und auch Ortsvorsteher Manfred Engel sagte verärgert: „Wir werden in Wittstock doch total vergessen.“ Um dem etwas entgegenzusetzen, plant der Ortsbeirat nun ein Diskussionsforum: zur Einkaufsmöglichkeit und allgemein zum Verhältnis Stadt Wittstock und Ortsteil Freyenstein.

Der Ortsbeirat plant ein Bürgerforum zur Wiedereröffnung eines Einkaufsmarkts. Quelle: Christian Bark

Dass es Möglichkeiten gibt, die Kaufhalle gemeinschaftlich wiederzubeleben, hatte Manfred Engel von der Bundestagsabgeordneten Kirsten Tackmann (Linke) erfahren, die jüngst in Freyenstein Bürgersprechstunde gehabt hatte. Sie und ein Experte für solche Projekte will der Ortsbeirat ebenfalls einladen, wie das Gremium ankündigte. Womöglich sei auch der Rat von Heiligengrabes Bürgermeister Holger Kippenhahn gefragt, der es im vergangenen Jahr mit erreicht hatte, dass der Ortsteil Heiligengrabe einen Netto-Markendiscount-Supermarkt erhalten hat.

„Mit Heiligengrabe können wir uns bis auf die Einwohnerzahl aber nicht vergleichen“, betonte Andreas Frölich. Der Ort liege schließlich verkehrsgünstig an Autobahn und Bundesstraße. Dennoch wollen die Freyensteiner nun etwas bewegen. Einen Termin für das Diskussionsforum gibt es allerdings noch nicht.

Von Christian Bark

Wittstock/Dosse Wohnungsbrand in Wittstock - Junge Frau sucht Hilfe beim Umzug

Bei einem Brand verloren Carola Jander und ihre Tochter die Wohnung im Waldring. Die GWV als Vermieter stellte sofort eine neue bereit. Für den Umzug am Donnerstag werden starke Helfer benötigt.

01.09.2018

Lebensfreude und Trauer liegen im Wittstocker Seniorenverband oft dicht beieinander. Während beim traditionellen Sommerfest neue Mitglieder begrüßt wurden, gedachten die Senioren auch den jüngst verstorbenen.

28.08.2018

In diesem Jahr fallen Stadt- und Erntefest in Freyenstein wohl zusammen. Neben einem Theaterstück des Fördervereins wird auch die Schrauberbrigade mit heißen Kisten aufwarten.

31.08.2018