Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gotteshaus mit Leben erfüllt

Senioren der Wittstocker Kirchengemeinde besuchten Kirche in Goldbeck Gotteshaus mit Leben erfüllt

Senioren der Wittstocker Kirchengemeinde waren nach der Besichtigung der Goldbecker Kirche Mittwochnachmittag beeindruckt. „Viele von ihnen kannten die Kirche noch von früher und konnten sich an den maroden Zustand von einst erinnern“, sagte Christian Dörendahl, der Vorsitzende des Gemeindekirchenrates Dosse-Brausebach.

Voriger Artikel
Dem Container ein Stück näher
Nächster Artikel
Berliner Kinder schnuppern Landluft

Pfarrerin Christina Semper hielt die Andacht. Der Taufengel soll als Nächstes restauriert werden.

Quelle: Wirtz

Goldbeck. Die Senioren unterbreiteten gleich noch einen Verbesserungsvorschlag: Diejenigen, die nicht mehr so gut auf den Beinen sind, wünschen sich einen Handlauf. Auf der nächsten Sitzung des Gemeindekirchenrates Anfang August werde das ein Thema sein, meinte der Vorsitzende.

In den zurückliegenden Jahren wurde immer wieder liebevoll Hand angelegt, sodass seit dem Jahr 2010 kontinuierlich Gottesdienste stattfinden können. „Auch, wenn es nicht so viele sind – vielleicht drei bis vier Stück übers Jahr verteilt“, ergänzte Christian Dörendahl. Er und der Gemeindekirchenrat wollen das Gotteshaus mit Leben füllen. Etliche Aktivitäten hatte es in jüngster Zeit gegeben. Darunter vier Kinoabende und zwei Kinderkinos. Nicht zu vergessen: das 70-stündige Konzert mit Werken von Richard Wagner. Und nun waren die Senioren zu Gast. Mit der Pfarrerin Christina Semper feierten sie Gottesdienst, der von sagenhaften Akkordeonklängen untermalt wurde. Peter Kaping hatte mit technischen Raffinessen für Orgelmusik aus seinem elektronischen Akkordeon gesorgt. Die Besucher waren davon ganz angetan. Wegen den hochsommerlichen Temperaturen wurde die Kaffeetafel von draußen in die Kirche vor den Altar verlegt. „Im vorigen Jahr wäre das nicht möglich gewesen“, hob Christian Dörendahl hervor. Denn der Fußboden war abgesackt. Er wurde erneuert. Die Steine gibt es erst seit 1841. Die um das Jahr 1718 erbaute Fachwerkkirche hatte demnach bis dato einen Sandboden. Auch die Bänke sind erst später hinzugekommen. Genauso wie der Turm nachträglich angebaut wurde.

Voraussichtlich kommen im Herbst wieder Jugendliche der Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin. Unter Anleitung werden sie das denkmalgeschützte Haus an der Südseite mit Lehmputz versehen.

Scheibchenweise solle weiter saniert werden. Je nach dem wie Geld da ist. Aktuell sammeln die Kirchenmitglieder Spenden für die Restaurierung des Taufengels. Für dessen Wiederherstellung sind etwa 3500 Euro veranschlagt, wie die Wittstocker Senioren am Mittwoch erfahren haben. „Das war so ein herrlicher, super durchorganisierter Nachmittag, dass es uns schwer fiel nach Hause fahren zu müssen. Die Zeit verging wie im Fluge“, berichtet Monika Pehlgrim, die den Seniorenkreis leitet. Und sie hat eine Idee: „Wir könnten einmal im Quartal auch andere Kirchen wie die in Gadow oder in Glienicke besichtigen.“

Von Madlen Wirtz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wittstock/Dosse
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

c001ffb8-fc5e-11e7-90a2-a388f9eff187
Kyritz damals und heute

Über ihre mittelalterlichen Grenzen wuchs die Knatterstadt erst im 19. Jahrhundert hinaus. Aber dann richtig: Die Stadt ist im steten Wandel begriffen. Viele alte Bauten mussten bis in die jüngste Zeit hinein neuen Ideen und Bedürfnissen weichen.

7d84d8be-fb68-11e7-b11f-9a7b802e86ee
Lindow damals und heute

Die MAZ lädt ein zu einer Zeitreise. Wir haben historische Ansichten von Lindow zusammengestellt und vom gleichen Ort aus wie damals heute noch einmal eine Aufnahme gemacht. Die Ergebnisse zeigt diese Bildergalerie. Die historischen Karten stammen aus dem Privatarchiv des Lindowers Udo Rönnefahrt.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg